Slipstream CD

09/07/2008 - 10:21 von Berthold Alt | Report spam
Hallo Mitleser,

ich habe nach den Anleitungen, die öfters hier erwàhnt werden
(www.pc-experience.de/wbb2 .) eine Slipstream CD für WinXPpro-SP3
erstellt. Beim Booten von dieser CD kommt die Meldung: "Cannot Boot
from CD: Code 4". Der Rechner fàhrt dann normal hoch, aus Windos heraus
làßt sich die CD problemlos aufrufen und bietet auch die verschiedenen
Variationen zur Vorgehenswewise: Windows XP installieren, Weitere
Informationen, Komponenten installieren, Zusàtzliche Arbeiten,
Systemkompatibilitàt prüfen an.

Weiß jemand, was Code 4 in der Bootmeldung bedeutet?
Kann es an der Original-CD WinXP pro SP2 liegen? Ich habe sie vor etwa
2 Jahre bei Media-Markt gekauft. Sie tràgt den Eindruck "Geeignet für
den Vertrieb mit einem neuen PC, Produktunterstützung erhalten Sie vom
Computerhersteller". Ist das eine OEM-CD? Denn eine solche ist lt.
Anleitung möglicherweise für die Erstellung einer Slipstream
ungeeignet.

Kann mich vielleicht jemand aufklàren?
mfG
Berthold Alt
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
09/07/2008 - 11:11 | Warnen spam
Berthold Alt schrieb:

Hallo Berthold,

ich habe nach den Anleitungen, die öfters hier erwàhnt werden
(www.pc-experience.de/wbb2 .) eine Slipstream CD für WinXPpro-SP3
erstellt. Beim Booten von dieser CD kommt die Meldung: "Cannot Boot
from CD: Code 4".



Du hast bei Brennen die Emulation nicht umgestellt auf "keine" oder die
Anzahl Sektoren nicht auf 4 gestellt.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen