SM 1.1.1x Java Probleme

02/07/2009 - 09:06 von Matthias Hanft | Report spam
Hallo,

seit etlicher Zeit (es könnte so um SeaMonkey 1.1.14 oder etwas
spàter herum gewesen sein) habe ich oft das Problem, daß nach
einiger Laufzeit (>1 Stunde o.à.) keine Java-Applets mehr geöff-
net werden können. Es erscheint dann:

Java(TM)-Plug-In - Fataler Fehler
Fehler durch gleichzeitiges Ausführen mehrerer
Java Virtual Machines als derselbe Prozess

und in dem Applet-Fenster steht dann nur das Icon "Click here to
get the plugin".

Beendet man SeaMonkey komplett (inkl. Mail- und ggf. aller son-
stigen Fenster) und startet es neu (und ruft dann gleich als
erstes die Webseite mit dem Java-Applet auf), klappt's wieder.

Ist das ein bekannter Effekt und kann man da was dagegen tun?

Danke & Gruß Matthias.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Zilian
02/07/2009 - 09:38 | Warnen spam
Matthias Hanft schrieb:

seit etlicher Zeit (es könnte so um SeaMonkey 1.1.14 oder etwas
spàter herum gewesen sein) habe ich oft das Problem, daß nach
einiger Laufzeit (>1 Stunde o.à.) keine Java-Applets mehr geöff-
net werden können. Es erscheint dann:

Java(TM)-Plug-In - Fataler Fehler
Fehler durch gleichzeitiges Ausführen mehrerer
Java Virtual Machines als derselbe Prozess

und in dem Applet-Fenster steht dann nur das Icon "Click here to
get the plugin".



Welche Java-Version hast Du installiert? Hast Du mal den Java-Cache gelehrt?

Beendet man SeaMonkey komplett (inkl. Mail- und ggf. aller son-
stigen Fenster) und startet es neu (und ruft dann gleich als
erstes die Webseite mit dem Java-Applet auf), klappt's wieder.



Hast Du mal den Browser-Cache gelehrt?

Ist das ein bekannter Effekt



Macht SM 1.1.17 hier nicht.

und wech
Ralf
Heil Dir, großer FF im Sternenglanz,
magst Du strahlen und nie vergehen,
siegen über alle Zweifler und Narren,
die tausend Affen der See ertrànken
und Milliarden Surfern den sicheren Weg
über die Wellen des weltweiten Wassers weisen!

Ähnliche fragen