[SM 2.16.2] ewiger Leerlauf bei manchen Seiten

14/03/2013 - 20:53 von Wolfgang Kefurt | Report spam
Hallo zusammen!

Mir passiert es nun schon einige Male, unabhàngig von der letzten
Version, dass Seamonkey bei manchen Seiten ewig den Ladekreisel dreht
und die Seite nie fertig làdt und ein weißes, leeres Fenster mit dem
Ladezeichen bleibt! Auch ein löschen des Cache, deaktivieren von AdBlock
und zulassen sàmtlicher Cookies àndert bei manchen Adressen nichts an
diesem Verhalten.

Füge ich den besagten Link dann in Safari ein, klappt es seltsamerweise
beim ersten Aufruf! Aktuelles Beispiel von heute Nachmittag
(motoroeldirekt.at). Ich habe absichtlich keinen anklickbaren Link
gepostet, weil ich nur das Beispiel zum probieren liefern möchte ohne
Schleichwerbung zu betreiben.

Woran könnte das beschriebene Verhalten von Seamonkey liegen?

Auch auf anderen Pages habe ich gelegentlich àhnliches erlebt und mit
Safari klappte es jedes Mal. Ich bin meist der Sache nicht weiter
nachgegangen weil es nicht so wichtig war, in diesem konkreten Fall hat
es mich aber sehr genervt!

SM 2.16.2
Mac OS 10.6.8

Grüße
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Speier
15/03/2013 - 08:18 | Warnen spam
Hallo Wolfgang

Wolfgang Kefurt schrieb:
Hallo zusammen!

Mir passiert es nun schon einige Male, unabhàngig von der letzten
Version, dass Seamonkey bei manchen Seiten ewig den Ladekreisel dreht
und die Seite nie fertig làdt und ein weißes, leeres Fenster mit dem
Ladezeichen bleibt! Auch ein löschen des Cache, deaktivieren von AdBlock
und zulassen sàmtlicher Cookies àndert bei manchen Adressen nichts an
diesem Verhalten.

Füge ich den besagten Link dann in Safari ein, klappt es seltsamerweise
beim ersten Aufruf! Aktuelles Beispiel von heute Nachmittag
(motoroeldirekt.at). Ich habe absichtlich keinen anklickbaren Link
gepostet, weil ich nur das Beispiel zum probieren liefern möchte ohne
Schleichwerbung zu betreiben.

Woran könnte das beschriebene Verhalten von Seamonkey liegen?

Auch auf anderen Pages habe ich gelegentlich àhnliches erlebt und mit
Safari klappte es jedes Mal. Ich bin meist der Sache nicht weiter
nachgegangen weil es nicht so wichtig war, in diesem konkreten Fall hat
es mich aber sehr genervt!

SM 2.16.2
Mac OS 10.6.8



Selbes Problem hier!

SM 2.16.2
Kubuntu 12.04 LTS

Einfach die Seite neu laden hat hier eigentlich immer geholfen, außer
die Seite ist extrem mit Flash vermüllt, dann nehme ich den Chromium.
Das kommt allerdings sehr selten vor, da sich zum Glück immer mehr Leute
anscheinend von Adobe verabschieden! ;-)


Grüße aus Augsburg

Mike
*** TmoWizard ***
ircs://irc.freenode.net:7070/tmowizard
http://mikespeier.cwsurf.de/wordpress/
Little things i do directly, miracles take a somewhat longer and
after midnight will be conjured! ;-)

Ähnliche fragen