SM 2.20 Prefbar Flash

07/08/2013 - 14:09 von Jörg Buchholz | Report spam
Gerade schneite der SM 2.20 rein. Nun làst sich das Flash-Plugin nicht
mehr über die Prefbar deaktivieren/aktivieren, sondern nur noch über den
Add-ons Manager.
Das ist àrgerlich, da gerades das meine meistgenutzte Funktion der
Prefbar ist.

Kann jemand den Fehler nachvollziehen?

Gruß
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Speier
07/08/2013 - 14:26 | Warnen spam
Jörg Buchholz schrieb:
Gerade schneite der SM 2.20 rein. Nun làst sich das Flash-Plugin nicht
mehr über die Prefbar deaktivieren/aktivieren, sondern nur noch über den
Add-ons Manager.
Das ist àrgerlich, da gerades das meine meistgenutzte Funktion der
Prefbar ist.

Kann jemand den Fehler nachvollziehen?



Ja hier! Gleiches Problem, allerdings verwende ich im Gegensatz zu dir
Linux:

User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:23.0) Gecko/20100101 SeaMonkey/2.20



Ich verwende diese Funktion zwar nicht besonders hàufig, aber das ist
eindeutig ein Bug! Die Frage ist nun: ist das ein Bug in SeaMonkey oder
in der PrefBar?

Gruß
Jörg



Mike
*** TmoWizard ***
ircs://irc.freenode.net:7070/tmowizard
http://mikespeier.cwsurf.de/wordpress/
Little things i do directly, miracles take a somewhat longer and
after midnight will be conjured! ;-)

Ähnliche fragen