SM Kontextmenü ausschalten

13/07/2015 - 15:34 von Micha Kuehn | Report spam
Hallo,

beim SeaMonkey kann ich in den Einstellungen angeben, dass das
Kontextmenü nicht geàndert werden darf. Aber es gibt Seiten, bei denen
genau das stört (Google Drive z.B. verwendet ein eigenes Kontextmenü).

Gibt es eine Erweiterung, mit der man diese Einstellung seitenweise ein-
bzw. abstellen kann? Also z.B.
- àndere normalerweise das Kontextmenü nicht
- aber auf der Seite xyz.invalid darfst du es dennoch àndern.

Danke für Tipps,
Micha
Die voluminöse Expansion subterrarer Argrarprodukte steht in
reziproker Relation zur intellektuellen Kapazitàt ihrer Produzenten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Franklin Schiftan
13/07/2015 - 16:52 | Warnen spam
Micha Kuehn schrieb am 13.07.2015 um 15:34 Uhr:

Hallo,

beim SeaMonkey kann ich in den Einstellungen angeben, dass das
Kontextmenü nicht geàndert werden darf. Aber es gibt Seiten, bei denen
genau das stört (Google Drive z.B. verwendet ein eigenes Kontextmenü).

Gibt es eine Erweiterung, mit der man diese Einstellung seitenweise ein-
bzw. abstellen kann? Also z.B.
- àndere normalerweise das Kontextmenü nicht
- aber auf der Seite xyz.invalid darfst du es dennoch àndern.



Noscript vielleicht ...

Micha



. und tschüss

Franklin

Ähnliche fragen