SMART nur bei eingeschalteter Platte

05/08/2010 - 17:18 von Peter Mairhofer | Report spam
Hi,

Ich überwache meine Platten mit smartd. Seit mein Kernellogging wieder
funktioniert erhalte ich laufend folgende Kernelmeldungen:

Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.020013] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.024002] ide: failed opcode was: 0xb0
Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.129790] hdc: drive not ready for
command
Aug 5 15:21:13 radix kernel: [138973.256014] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:13 radix kernel: [138973.260002] ide: failed opcode was: 0xb0
Aug 5 15:21:13 radix kernel: [138973.365805] hdc: drive not ready for
command
Aug 5 15:21:19 radix kernel: [138978.456014] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:19 radix kernel: [138978.460003] ide: failed opcode was: 0xb0
Aug 5 15:21:19 radix kernel: [138978.565777] hdc: drive not ready for
command
Aug 5 15:21:24 radix kernel: [138984.132014] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:24 radix kernel: [138984.136002] ide: failed opcode was: 0xb0
Aug 5 15:21:24 radix kernel: [138984.241861] hdc: drive not ready for
command
Aug 5 15:21:30 radix kernel: [138989.904014] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:30 radix kernel: [138989.908003] ide: failed opcode was: 0xea
Aug 5 15:21:30 radix kernel: [138990.013943] hdc: drive not ready for
command

Es scheint als ob diese Meldungen durch das gestartete smartd verursacht
werden; beende ich smartd, kommen keine Meldungen mehr.

hdc ist eine Backupplatte, welche standardmàßig mit hdparm -Y
ausgeschaltet ist und nur einmal pro Tag mit einem Backup bespielt wird.

Deswegen möchte ich die Platte natürlich trotzdem überwachen, allerdings
nur wenn diese auch eingeschaltet ist.

Gibt es diese Möglichkeit? Oder ist es besser, hdc überahaupt aus
smartd.conf auszuschließen und nicht zu überwachen?

LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kilgus
05/08/2010 - 18:13 | Warnen spam
Peter Mairhofer schrieb:

Ich überwache meine Platten mit smartd. Seit mein Kernellogging wieder
funktioniert erhalte ich laufend folgende Kernelmeldungen:

Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.020013] hdc: status timeout:
status=0xd0 { Busy }
Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.024002] ide: failed opcode was: 0xb0
Aug 5 15:21:08 radix kernel: [138968.129790] hdc: drive not ready for
command


[...]
Es scheint als ob diese Meldungen durch das gestartete smartd verursacht
werden; beende ich smartd, kommen keine Meldungen mehr.

hdc ist eine Backupplatte, welche standardmàßig mit hdparm -Y
ausgeschaltet ist und nur einmal pro Tag mit einem Backup bespielt wird.

Deswegen möchte ich die Platte natürlich trotzdem überwachen, allerdings
nur wenn diese auch eingeschaltet ist.



Ich habe eine àhnliche Konstellation und nutze für die Backup-Platte deshalb
unter anderem "-n standby", s. man smartd.conf.

Die in meinem Fall passende komplette Konfigurationszeile:

/dev/sdc -d ata -H -m -s (S/../.././06|L/../../6/07) -n
standby

Gruß
Andi
E-Mails an die Absender-Adresse werden nicht gelesen.

Ähnliche fragen