smartctl und pre-fail

09/04/2009 - 03:37 von Dennis Reinhardt | Report spam
Moin,

in Knoppix findet SmartCTL beim Problemrechner meiner Mutter diverse
SMART-Werte mit "Pre-Fail" (hatte vergessen zu speichern welche genau).
Allerdings findet das Samsung-Tool von der UBCD keine Fehler... soll das
so sein? Oder schaut SHDIAG nur die Oberflàche und die Zeiten für Seek
und Spinup/down an und làsst die SMART-Werte links liegen?

Wenn das jemand verifizieren kann schick ich die Platte morgen mal ein.
Was geht schneller? Austausch über Samsung im Rahmen der Garantie oder
über Atelco im Rahmen der Gewàhrleistung?

Gruß, Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 helmut
09/04/2009 - 08:48 | Warnen spam
Hallo, Dennis,

Du meintest am 09.04.09:

in Knoppix findet SmartCTL beim Problemrechner meiner Mutter diverse
SMART-Werte mit "Pre-Fail" (hatte vergessen zu speichern welche
genau). Allerdings findet das Samsung-Tool von der UBCD keine
Fehler... soll das so sein? Oder schaut SHDIAG nur die Oberflàche und
die Zeiten für Seek und Spinup/down an und làsst die SMART-Werte
links liegen?



Schau Dir mal die Links an:

http://de.wikipedia.org/wiki/Self-M...Technology
http://linuxwiki.de/SmartMonTools
http://www.linux-user.de/ausgabe/20...tmontools/
http://www.linux-magazin.de/heft_ab...enn_heute/
http://wiki.ubuntuusers.de/Festplattenstatus
http://www.dipohl.de/publikationen/...tools.html
http://www.howtoforge.de/howto/den-...berprufen/

Kern (in diesem Fall) könnte sein, dass die "smartmontools" mit
irgendeiner der vielen Meldungen nichts weiter anfangen können, sie aber
trotzdem notieren.

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen