SmartStream unterstützt Bewältigung von zunehmender Komplexität und höherem Volumen von Abgleichdaten

30/09/2015 - 15:16 von Business Wire
SmartStream unterstützt Bewältigung von zunehmender Komplexität und höherem Volumen von Abgleichdaten

SmartStream, der Spezialist in Sachen Transaction Lifecycle Management (TLM®) meldete heute den Marktauftritt von TLM Reconciliations Premium v.2.5 – die neue Version bietet ein neues Abgleichpaket für Short Term Investment Funds (STIF) sowie reichhaltigere Dienstleistungen für den Abgleich von ETD- (Exchange Traded Derivatives), OTC- (Over the Counter) und NAV- (Net Asset Value) Konten.

Die jüngste Version beinhaltet signifikante Performanceverbesserungen um mehr als 40 Prozent mit stark skalierbaren Umsetzungsoptionen bei Dateneingabe, Umwandlung und zugehörigen Dienstleistungen. Da TLM Reconciliations Premium in mehreren flexiblen Einsatzoptionen - hausintern, cloudbasiert oder als vollumfänglich verwaltete Dienstleistung - zur Verfügung steht, können Organisationen nun ihre Gesamtbetriebskosten auf beispiellose Weise senken.

Darryl Twiggs, EVP Product Management, SmartStream, erklärt: „Die Zunahme bei Komplexität und Volumen notwendiger Abgleichungen hat uns zu diesen Verbesserungen veranlasst. Wir arbeiten mit einer Nutzergruppe von hochrangigen Banken zusammen, deren Hauptanliegen in der Bewältigung der derzeit anfallenden Welle von Abgleichdaten bestand. Die Rückmeldungen zur V.2.5 waren bisher sehr positiv und die Version findet breiten Anklang. Außerdem freuen sich Finanzinstitutionen über die kurzen Implementierungszeiten und die Gelegenheit, ihre Abgleichsysteme in einer einzigen Lösung zu rationalisieren. Wir werden das Produkt in diesem Jahr auf der Sibos in Singapur vorstellen.“

SmartStream hat zudem das Erscheinungsbild und das Nutzergefühl der Lösung aktualisiert und nutzerbasiertes Taskmanagement sowie ein dynamisches Meldungssystem eingeführt, das dem Nutzer die kritischen Angaben unmittelbar vorlegt, ohne dass dieser sich zunächst durch irrelevante Informationen hindurcharbeiten muss. Die Meldefunktion informiert den Nutzer zudem über unmittelbare Probleme oder Ausnahmen. Diese wichtigen Funktionen wurden hinzugefügt, um dem Nutzer in Echtzeit Zugriff auf hochwertige Daten zu verschaffen.

TLM Reconciliations Premium v.2.5 zur Unterstützung von STIF basierte vollumfänglich auf dem Kundenwunsch nach Flexibilität in ihren Portfolios. Asset-Manager sind nun in der Lage, Posten zwischen Portfolios und Managern zu verschieben, um ihren Geschäftsanforderungen zu entsprechen. Und die zusätzliche Aufnahme von gebrauchsfertigen Abgleichpaketen für ETD, OTC und NAV macht die Integration von komplexen Abstimmungen noch einfacher, so dass sich die Einhaltung aufsichtsrechtlicher Auflagen problemloser gestaltet. Mit anderen Worten, TLM Reconciliations Premium v.2.5 steigert die Effizienz durch schnelleren Abgleich, kontinuierliche Handelsüberwachung in Echtzeit und rechtzeitige Meldung von Ausnahmen für ein robusteres System zur Bewältigung von großen Datenmengen und hoher Komplexität.

Ende

Hinweis an die Redaktion

Weitere Informationen über SmartStream und seine Lösungen finden Sie unter: www.smartstream-stp.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

SmartStream Technologies
Nathan Gee, Senior Marketing Manager
Tel.: +44 (0) 20 7898 0630
E-Mail: nathan.gee@smartstream-stp.com
oder
Dina Communications
Shamira Alidina, Media Relations Director
Tel.: +44 (0) 7801 590718
E-Mail: shamira@dinacomms.com


Source(s) : SmartStream