SMB Unterschiede Ubuntu 7.10 8.04

01/05/2008 - 12:53 von Herr Kaiser | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem beim Zugriff auf eine SMB Netzwerkressource vom
neuen Ubuntu 8.04.
Und zwar hat alles bisher prima mit Ubuntu 7.10 und Nautilus 2.20.0
geklappt.
Jetzt mit Ubuntu 8.04 und Nautilus 2.22.2 hab ich zwar Zugriff auf
Windows-Netzwerk (es wird alles angezeigt und ich kann mich bis zu den
Verzeichnissen durchclicken DOMAENE/ICY_BOX/Dir). Sobald ich aber Dir
auswàhle und das Passwort eingebe erhalte ich immer die Fehlermeldung:
Anmelden -> Einhàngen nicht möglich. Einhàngen fehlgeschlagen. Auch der
Typ und das Datum von "Dir" werden als unbekannt angezeigt.

Hat jemand àhnliche Probleme und dies Problem evtl. schon gelöst?

Vielen Dank schon mal im Voraus.


Grüße, Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Hernitscheck
04/05/2008 - 18:22 | Warnen spam
Am Thu, 01 May 2008 12:53:56 +0200 schrieb Herr Kaiser:
Jetzt mit Ubuntu 8.04 und Nautilus 2.22.2 hab ich zwar Zugriff auf
Windows-Netzwerk (es wird alles angezeigt und ich kann mich bis zu den
Verzeichnissen durchclicken DOMAENE/ICY_BOX/Dir). Sobald ich aber Dir
auswàhle und das Passwort eingebe erhalte ich immer die Fehlermeldung:
Anmelden -> Einhàngen nicht möglich. Einhàngen fehlgeschlagen. Auch der
Typ und das Datum von "Dir" werden als unbekannt angezeigt.



Mit 6.06 hatte ich auch das Problem, dass ich mich mit einer Icy Box
nicht via Samba verbinden konnte. Ich glaube dass Icy etwas aus der Reihe
tanzt und je nach Client kann das dann schwieriger oder leichter sein.

So weit ich mich erinnern konnte gabs da einen Unterschied, ob ich
konqueror verwendete oder über shell gemountet hatte. Probier auch mal
mount.cifs, statt samba. Ich glaube das soll das klassische Samba ablösen.

Ähnliche fragen