SMD-Ersatz f

19/06/2009 - 13:48 von Kai-Martin Knaak | Report spam
Moin.

Der Artikel von OPhil Hobbs zu rauscharmen Photodiodenverstàrkern klingt
sehr überzeugend.
http://www.electrooptical.net/www/f...ntends.pdf
Da wir chronisch von Rausch und Rumpel auf Signalen genervt sind, möchte
ich die Empfehlungen ohne spezielles Projekt ausprobieren.

In der Schaltung auf Seite 4, Fig 9, "final circuit" hat er für die
Transistoren den MPSA18 und den BFG25A gewàhlt. Beide würde ich gerne
ersetzen. Der MPSA18 gibt es nur im TO92-Gehàuse und der BFG25 ist den
üblichen deutschen Distroverdàchtigen unbekannt. Statt TO92 hàtte ich
gerne eine SMD-Bauform.

An RF-Transistoren, die dem BFG25 àhneln scheint es keinen Mangel zu
geben. Vorlàufig habe ich mir den BFR180 rausgesucht. Bin mir aber nicht
sicher, ob ich nicht irgendeine wsentliche Eigenschaft übersehen habe.
(Wenn ich bisher überhaupt einzelne Kleinsignal-Transistoren eingesetzt
habe, kamen alle meine Schaltungen mit Standard-Transtoren aus)

Der MPSA18 scheint sich durch eine Kombination von großen hfe und
geringem Rauschen auszuzeichnen. Habt Ihr Empfehlungen, für einen Ersatz
in SMD?

<(kaimartin)>
Kai-Martin Knaak
Email: kmk@familieknaak.de
Öffentlicher PGP-Schlüssel:
http://pgp.mit.edu:11371/pks/lookup?op=get&search=0x6C0B9F53
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
19/06/2009 - 16:20 | Warnen spam
Kai-Martin Knaak wrote:
Moin.

Der Artikel von OPhil Hobbs zu rauscharmen Photodiodenverstàrkern klingt
sehr überzeugend.
http://www.electrooptical.net/www/f...ntends.pdf
Da wir chronisch von Rausch und Rumpel auf Signalen genervt sind, möchte
ich die Empfehlungen ohne spezielles Projekt ausprobieren.

In der Schaltung auf Seite 4, Fig 9, "final circuit" hat er für die
Transistoren den MPSA18 und den BFG25A gewàhlt. Beide würde ich gerne
ersetzen. Der MPSA18 gibt es nur im TO92-Gehàuse und der BFG25 ist den
üblichen deutschen Distroverdàchtigen unbekannt. Statt TO92 hàtte ich
gerne eine SMD-Bauform.

An RF-Transistoren, die dem BFG25 àhneln scheint es keinen Mangel zu
geben. Vorlàufig habe ich mir den BFR180 rausgesucht. Bin mir aber nicht
sicher, ob ich nicht irgendeine wsentliche Eigenschaft übersehen habe.
(Wenn ich bisher überhaupt einzelne Kleinsignal-Transistoren eingesetzt
habe, kamen alle meine Schaltungen mit Standard-Transtoren aus)

Der MPSA18 scheint sich durch eine Kombination von großen hfe und
geringem Rauschen auszuzeichnen. Habt Ihr Empfehlungen, für einen Ersatz
in SMD?




Dazu muessten wir wissen in welchem Frequenzbereich sich Deine
angedachte Sache so abspielt. Ich hatte letztens bei einer
Optik-Geschichte was europaeisches eingesetzt, den BCX70K im SOT23
Gehaeuse. Liegt offiziel ein halbes dB oder so drueber, aber der hatte
ein huebsch niedriges Rauschknie. War angenehm ueberrascht, vor allem
weil der nur gut drei Cents kostet.

http://www.infineon.com/dgdl/bcw60_...3287355891

http://www.nxp.com/acrobat_download...CX70_4.pdf

Sorry fuer den kranken Infineon-Link, aber deren Datenblatt ist das
bessere mit mehr Rauschdetails.

BTW, Phil ist jetzt auch in die Gilde der Consultants gekommen. Wenn Ihr
also mal Beratung braucht ...

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen