SMD Kondensatoren stapeln

09/10/2013 - 10:09 von Uwe Hercksen | Report spam
Hallo,

ich müsste bei einem SMD Keramikkondensator Bauform 0805 bzw. 1206 den
Wert deutlich vergrössern von 10 nF auf 100 nF. Ich dachte daran die
Kondensatoren einfach zu stapeln, also übereinander zu löten um mir das
Auslöten des 10 nF Kondensators zu ersparen. Wie sind die Meinungen und
Erfahrungen dazu, ist Stapeln einfach möglich, oder sollte man das
besser lassen?

Danke schon mal,

Bye
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
09/10/2013 - 13:02 | Warnen spam
Uwe Hercksen wrote:

ich müsste bei einem SMD Keramikkondensator Bauform 0805 bzw. 1206 den
Wert deutlich vergrössern von 10 nF auf 100 nF. Ich dachte daran die
Kondensatoren einfach zu stapeln, also übereinander zu löten um mir das
Auslöten des 10 nF Kondensators zu ersparen. Wie sind die Meinungen und
Erfahrungen dazu, ist Stapeln einfach möglich, oder sollte man das
besser lassen?



Ja, einen draufpappen ist kein Thema, wenn 110nF auch OK sind, dann
einfach den 100er mit drauf. Doch das Auslöten ist doch auch keine
Hürde, schöner ist es allemal, wenn da nur ein C hockt, und auch
betriebssicherer.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen