Smiths Detection führt neues tragbares Identifizierungsgerät für illegale Drogen ein

03/03/2014 - 21:50 von Business Wire
Smiths Detection führt neues tragbares Identifizierungsgerät für illegale Drogen ein

Smiths Detection hat ein fortschrittliches tragbares Handgerät auf den Markt gebracht, das eine schnelle und genaue Feldanalyse für eine breite Vielfalt an illegalen Drogen und kontrollierten Substanzen liefert.

Target-ID™ ist das erste FTIR (Fourier-Transformations-Infrarot, FTIR) Spektroskopiesystem, das speziell für die vor Ort durchführbare Identifizierung von Betäubungsmitteln entwickelt wurde und in 10 Sprachkonfigurationen eingeführt wird, darunter Spanisch, Portugiesisch und Chinesisch.

Das einfach anzuwendende Gerät ist ein kostengünstiges Hilfsmittel für Polizei, Regierungsbehörden, Vollzugsbeamte und andere Sicherheitsstellen, bei denen die Bewertung narkotika-verdächtiger Stoffe schnell erfolgen muss. Dazu zählen Opioide, Amphetamine, verschreibungspflichtige Medikamente sowie neue synthetische Cathinone und Cannabinoiden, die sogenannten Designerdrogen.

Durch die Kombination der Leistung, Geschwindigkeit und Genauigkeit von FTIR mit einer Bibliothek von bis zu 2.500 Betäubungsmitteln, Ausgangsstoffen und allgemeinen Inhaltsstoffen erbringt Target-ID in wenigen Sekunden die forensischen Ergebnisse von Laborqualität, die das Rechtssystem erfordert, ohne das Beweismaterial zu beschädigen oder abzubauen. Target-ID ermöglicht Anwendern zudem, ihre eigenen Treffer hinsichtlich der Bibliothek festzulegen, um die Identifizierung von Schleuserringen und lokale Abwandlungen von Betäubungsmitteln zu unterstützen.

Shan Hood, Interim Vice President Product & Technology, kommentierte: „Bei der Entwicklung von Target-ID haben wir die beste verfügbare FTIR-Technologie mit einer über zehnjährigen Erfahrung beim Nachweis von Betäubungsmitteln kombiniert. Es handelt sich um die neueste Ergänzung unseres Produktportfolios, die bei der erfolgreichen Erkennung und Identifizierung von Chemikalien, Sprengstoffen, radiologischen Substanzen und Schmuggelware behilflich ist. Zusammen mit dem bekannten Produktsupport von Smiths Detection bietet Target-ID eine beispiellose Funktionalität für die Rechtsvollstreckung und für Sicherheitspersonal in der ganzen Welt.“

Target-ID wird erstmals im Rahmen von PITTCON, einem globalen Forum für analytische Chemie und Instrumente, präsentiert, das vom 3. bis 6. März in McCormick Place, Chicago (USA) stattfindet. Weitere Informationen über Target-ID sind verfügbar unter: http://www.smithsdetection.com/index.php/en/products-solutions/explosives-narcotics-detection/61-explosives-narcotics-detection/target-id.html#.Uw29Dvl_t8k

Smiths Detection bietet moderne Sicherheitslösungen für zivile und militärische Zwecke weltweit. Das Unternehmen entwickelt und fertigt behördlich regulierte Technologieprodukte, die zum Nachweis und zur Identifizierung von Sprengstoffen, chemischen und biologischen Stoffen, radiologischen und nuklearen Bedrohungen, Narkotika, Waffen und Schmuggelware eingesetzt werden. Das Unternehmen gehört zur Smiths Group, ein global führender Anbieter von integrierten, modernen Technologien für den Nachweis von Bedrohungen und Schmuggelware sowie für die Märkte Energie, medizinische Geräte, Kommunikation und technische Bauteile. Die Smiths Group beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter in über 50 Ländern.

Folgen Sie uns @smithsdetection

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Medienkontakte:
Smiths Detection
Dana Knox-Gower, Director of Communications and Marketing für Amerika
203-207-9726
dana.gower@smithsdetection.com
oder
Blueprint Communications
Chad Kolton, 571-414-0730
chad@blueprintcomms.com


Source(s) : Smiths Detection

Schreiben Sie einen Kommentar