SMS 2.0 - mssecure.cab - Patches unvollständig

17/10/2008 - 11:30 von Olaf | Report spam
Hallo zusammen,

wiederholt habe ich das Problem, das zum Patchday in der mssecure.cab (bzw.
.xml) aktuelle Patches nur namentlich erwàhnt werden. Ein Verweis auf ein
entsprechendes Patchfile fehlt vollstàndig. Beim Scannen (Software-Inventur)
der Rechner wird auch das Fehlen dieser Patches nicht moniert.
Das Problem ist auf den englischen Sites auch schon geschildert worden. Hier
allerdings unter SMS 2003. Was kann man da machen? Oder muss ich mein
Patchmanagement über ein anderes Produkt hàndeln?

Vielen Dank im Voraus!
Gruß Olaf
 

Lesen sie die antworten

#1 tmeringer
19/10/2008 - 15:00 | Warnen spam
Hallo Olaf,

gute Frage ... SMS 2.0 ist halt doch schon etwas aelter ;-) Wird denn
das .cab-File nicht eventuell ein paar Tage nach dem Erscheinen
nochmal aktualisiert / korrigiert? Ggfs sagt auch der betreffende kb-
Artikel mehr darueber aus (muss man fallweise betrachten).
Bei der Frage zu einem anderen Produkt ... naja ;-) SCCM macht's
sicher besser oder WSUS. Aber das haengt natuerlich von vielen
Faktoren ab.

Gruss,
Torsten

On 17 Okt., 17:30, Olaf wrote:
Hallo zusammen,

wiederholt habe ich das Problem, das zum Patchday in der mssecure.cab (bzw.
.xml) aktuelle Patches nur namentlich erwàhnt werden. Ein Verweis auf ein
entsprechendes Patchfile fehlt vollstàndig. Beim Scannen (Software-Inventur)
der Rechner wird auch das Fehlen dieser Patches nicht moniert.
Das Problem ist auf den englischen Sites auch schon geschildert worden. Hier
allerdings unter SMS 2003. Was kann man da machen? Oder muss ich mein
Patchmanagement über ein anderes Produkt hàndeln?

Vielen Dank im Voraus!
Gruß Olaf

Ähnliche fragen