SMS-Statusberichte, SMS-Editor am PC

31/12/2007 - 02:52 von Anton Gruber | Report spam
Werte Newsgroup-Leser,

nachdem mein Siemens M65 sich schön langsam unter meiner Hand auflöst
(die Tastenbeschriftung ist schon völlig abgelöst, der Akku schwàchelt
schon,...) und die Handyproduktion bei Siemens bekanntlich eingestellt
wurde bin ich auf der Suche nach einem würdigen, zeitgemàßen Nachfolger.

Mein Problem das mir bei diversen Zwischenlösungen und Firmenhandys der
Marke Sony Ericsson aufgefallen ist: Den SMS-Statusbericht interpretiert
jedes Geràt etwas anders, teilweise wird nur im Ordner "gesendete
Nachrichten" ein grüner Punkt vor die Nachricht gesetzt. Diese Funktion
habe ich an meinen letzten Siemens-Geràten am meisten geschàtzt, da hier
sowohl Sende- als auch Empfangszeit in einer eigenstàndigen SMS abgelegt
wurde und man somit elegant den Überblick über die versandten
Nachrichten und deren Empfangszeit behalten konnte.

Nun die Frage: Wie werden diese Daten bei den anderen aktuellen
Herstellern angezeigt, zB: Nokia, Samsung, diverse Windows
Mobile-Smartphones,... - im Internet wurde ich dazu bisher nicht
wirklich schlau.

Als Beispiel die erwàhnte Siemens-Variante:

SMS-Absender: +43664xxxxxxx
SMS-Text: Status von +43664xxxxxxx 30.12.2007 09:43


übertragen: 30.12.2007 09:46


Weiters interessant ist für mich die Funktion SMS-Versand und
Archivierung am PC, da hier das Tippen einfacher fàllt und eine
Sicherung der gesandten/empfangenen Nachrichten auch schon hin und
wieder hilfreich war. Derzeit verwende ich dazu s25@once.

Wichtig wàre auch hier wieder die Möglichkeit den SMS-Empfangsbericht
aktivieren zu können, da mir ein SMS ohne jegliche Rückmeldung einfach
unangenehm und zu unsicher ist.

Mfg Toni

PS: Guten Rutsch ins neue Jahr
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
31/12/2007 - 13:26 | Warnen spam
On 31.12.2007 02:52 wrote Anton Gruber:
Nun die Frage: Wie werden diese Daten bei den anderen aktuellen
Herstellern angezeigt, zB: Nokia,



Mein Nokia 6630 hat einen eigenen Ordner für "Berichte", dort wird aber
nur eine kleine Anzahl von Berichten hinterlegt. Die jeweils àltesten
werden automatisch gelöscht - was extrem unpraktisch ist, wenn man, so
wie ich, größere SMS-Mengen auf einmal verschickt. Ich kann Dir leider
nicht genau sagen, wieviele Berichte dort genau gespeichert werden, weil
sie verschwunden sind - der Ordner ist komplett leer, obwohl ich erst
vor acht Tagen einen Haufen SMS verschickt habe. Keine Ahnung, warum.

Jedenfalls unbefriedigend.

MfG
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen