SMS und Lizenzmanagement

13/01/2008 - 21:59 von Markus Koehler | Report spam
Hi zusammen,

ich hab folgende Frage.
Da wir verschiedene Software auf Userebene ankündigen, hat jeder User die
Möglichkeit, die Software auf jedem PC, an dem er sich anmeldet, zu
installieren. Dies macht unseren Lizezmanager leichte Probleme, da die
Software meist nur an einem PC wirklich genutzt wird und auf dem anderen
vielleicht nur für einen Vortrag installiert wurde.

Wie handhabt Ihr das so?
Was gibts für Möglichkeiten?

Gruß

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten [MVP]
14/01/2008 - 19:26 | Warnen spam
Hallo Markus,

das ist genau der Nachteil beim Verteilen von Software an User ... làsst
sich nur schlecht kontrollieren (im Hinblick auf Lizenzen).
Viele setzen deshalb Drittanbieterprodukte ein (z.B.
http://www.pssoft.com/us/solutions_...iance.php,
http://www.snowsoftware.com/product...index.htm,
http://www.1e.com/SoftwareProducts/...ndex.aspx,
http://www.licensewatch.com/products/index.html um nur die zu nennen, die
mir gerade eingefallen sind) oder verwenden selbstentwickelte Lösungen.

Gruß,
Torsten


"Markus Koehler" schrieb im Newsbeitrag
news:1ofwb3oo660bg$
Hi zusammen,

ich hab folgende Frage.
Da wir verschiedene Software auf Userebene ankündigen, hat jeder User die
Möglichkeit, die Software auf jedem PC, an dem er sich anmeldet, zu
installieren. Dies macht unseren Lizezmanager leichte Probleme, da die
Software meist nur an einem PC wirklich genutzt wird und auf dem anderen
vielleicht nur für einen Vortrag installiert wurde.

Wie handhabt Ihr das so?
Was gibts für Möglichkeiten?

Gruß

Markus

Ähnliche fragen