SMS von 082820202

05/10/2010 - 07:31 von Otto A d a m | Report spam
Hallo!

Ich habe gestern von der Nummer 082820202 folgendes via SMS auf mein bei
bob (big bob) angemeldetes Telefon bekommen:

"Bestàtigungscode nnnn (Bitte online zur
Besàtigung eingeben)
Betrag: EUR 3.00 (Abo, 3x pro Woche)
Zahlung an Bob Mobile für Bob Mobile
Abo"

Jetzt wuesste ich nicht, dass ich irgendwo ein Abo bestellt haette.

Eine kurze Recherche im Netz ergab, dass es eine deutsche Firma namens
bobmobile gibt, die sich mit SMS-Spam-Abzocke beschaeftigt.

Via handywissen.at bin ich auf http://www.sms-sperre.at/ gekommen, wo
ich versuchte, diese Nummer fuer mich zu sperren. Das ging aber nicht,
deshalb kam der Link auf http://www.rtr.at/de/tk/Rufnummernsuche wo ich
die Nummer eingab und zur Antwort bekam, dass dies eine Nummer im
Bereich der "A1 Telekom Austria Aktiengesellschaft" ist.

Hmm. Bin etwas verwirrt.

Kann mir wer erklaeren, was ich von der SM halten soll, bitte.
Werde ich jetzt 3x pro Woche 3 Euro zahlen muessen fuer wasauchimmer?

mfg
otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
05/10/2010 - 11:55 | Warnen spam
On 2010-10-05 07:31 wrote Otto A d a m:
Hallo!

Ich habe gestern von der Nummer 082820202 folgendes via SMS auf mein bei
bob (big bob) angemeldetes Telefon bekommen:

"Bestàtigungscode nnnn (Bitte online zur
Besàtigung eingeben)
Betrag: EUR 3.00 (Abo, 3x pro Woche)
Zahlung an Bob Mobile für Bob Mobile
Abo"

Jetzt wuesste ich nicht, dass ich irgendwo ein Abo bestellt haette.



Es kann ja sein, dass jemand anderer das bestellt hat und sich bei der
Handynummer vertippt hat und jetzt verzweifelt, weil er seine SMS nicht
bekommt. :-)

Oder es ist ein Versuch, einen Depperten zu finden. Wenn aber nicht
dabeisteht, WO Du das online eingeben sollt, ist das eher zweifelhaft.
Denn woher sollst Du das wissen?

Kann mir wer erklaeren, was ich von der SM halten soll, bitte.
Werde ich jetzt 3x pro Woche 3 Euro zahlen muessen fuer wasauchimmer?



Nö, aber behalte Deine Rechnungen im Auge.

MfG
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen