smsTAN bei Stadtsparkasse

21/12/2009 - 18:18 von Werner Haible | Report spam
Hallo Newsgroup,
habe Probleme mit smsTAN bei der Stadtsparkasse Augsburg.

Money und hbcifm99 laufen einwandfrei. Money Prerelease und DDBAC auf
aktuellem Stand.
Bankenkontakt ist synchronisiert und einwandfrei, smsTAN ist erkannt und
eingestellt. Ich kann Kontoauszüge via hbci abholen.

Aber bei Überweisungen tritt nach Übermittlung an die Sparkasse folgender
Fehler auf:
21.12.2009 EÜ: an HAIBLE WERNER, VERRECHNUNG (.) 25,92 EUR
09:41:12 von FÖRDERVEREIN JAKOB-FUGGER- (...)
09:41:13 HIRMG (3): Nachricht teilweise fehlerhaft (HBMSG349) (9050)
09:41:13 HIRMS (4): Auftrag nicht ausgeführt - Die Telefonbezeichnung ist
unbekannt (MBV07390100179) (9955)
09:41:13 HIRMS (4): Auftrag nicht ausgeführt - Die Telefonbezeichnung ist
unbekannt (MBV07390100179) (9955)

Es scheint so, als ob der Sparkassenrechner die SMS auf die Telefonnummer
07390100179 senden will, die es aber gar nicht gibt.
Im normalen Web-Dialog sind die Telefonnumern richtig eingestellt.
Gibt es noch eine andere Stelle in HBCIFM99 oder DDBAC, in der eine
Telefonnummer für smsTAN hinterlegt werden muss?
Wer kann mir da helfen oder weiss einen Tip?

Vielen Dank. Werner Haible

Daten aus dem Skript:
Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.10 Stand 21.12.2009 18:11:58
OS Version: Microsoft Windows XP (Service Pack 3)
Windir: C:\WINDOWS
Explorer Version: 6.0.2900.5512
Internet Explorer version: 8.0.6001.18702
Locale: 1031
Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
CommonFilesDir: C:\Programme\Gemeinsame Dateien
Money 99 Path: C:\Programme\MSM
Money Version: 7.0.0.723
Money 7.0 LCID: 1031
Money 7.0 SKU: SuiteB
mfc42.dll Version im Money-Verz.: 6.0.8267.0
mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.2.4131.0
vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
HBCIFM99 Version: 3.4.1.181
DDBAC Version: 4.3.32.0
MDAC Version : 2.81.1132.0 (unbekannte MDAC)
Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
Jet 4.0 Version: 4.0.9511.0 (unbekannter SP)
ODBC Jet Version: 4.0.6305.0
Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)
MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Plus (OK)
QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Sc...isapi.dll/ (OK)
Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
SmrtInetURL: http://money.gvogt.de/smrtinet.ini (OK)
Kein LAN-Proxy konfiguriert
Windows Firewall ist ausgeschaltet
Antivirus G Data InternetSecurity 2010 18.0 aktiv
Firewall G Data Personal Firewall 1.0 aktiv
Kontakt 0: Stadtsparkasse Augsburg (Stadtsparkasse Augsburg) BLZ 72050000
HBCI 220 CommAddr https://hbci-pintan-by.s-hbci.de/PinTanServlet
 

Lesen sie die antworten

#1 ulrich.stienen
28/12/2009 - 16:05 | Warnen spam
On 21.12.2009 18:18, Werner Haible wrote:
Hallo Newsgroup,
habe Probleme mit smsTAN bei der Stadtsparkasse Augsburg.

Money und hbcifm99 laufen einwandfrei. Money Prerelease und DDBAC auf
aktuellem Stand.
Bankenkontakt ist synchronisiert und einwandfrei, smsTAN ist erkannt und
eingestellt. Ich kann Kontoauszüge via hbci abholen.

Aber bei Überweisungen tritt nach Übermittlung an die Sparkasse folgender
Fehler auf:


...
09:41:13 HIRMG (3): Nachricht teilweise fehlerhaft (HBMSG349) (9050)
09:41:13 HIRMS (4): Auftrag nicht ausgeführt - Die Telefonbezeichnung ist
unbekannt (MBV07390100179) (9955)
09:41:13 HIRMS (4): Auftrag nicht ausgeführt - Die Telefonbezeichnung ist
unbekannt (MBV07390100179) (9955)



1. Ich mache smsTAN mit Consors, dort habe ich die Telefonnummer bei der
Anmeldung im Portal der Bank definiert, nicht im HBCI-Interface irgendwo.
Bei jeder Buchung sendet mir die Bank die TAN, die ich dann normal eingebe.

2.MBV. ist nicht die Telefonnummer sondern ein Fehlercode zur
Fehlermeldung.

3. andererseits suggeriert dieser Forums-Eintrag, dass HBCI etwas damit
zu tun haben müßte, ich kann mir nur noch nicht vorstellen, was dies
sein soll, denn die gesamte TAN-Übermittlung erfolgt außerhalb von
MsMoney+HBCI, denke ich:

http://foren.t-online.de/foren/read...455808,fid„b72be.html

Ähnliche fragen