SMTP Anbindung Exchange / POP3 Connector...

21/05/2009 - 08:56 von Sven | Report spam
Hallo,
ein Kunde von uns hat bei 1und1 seine Domàne gehostet.
Bislang haben wir per POP3 Connector vom SBS die Nachrichten von 1und1
geholt.

Einige Mitarbeiter sind niemals in der 4ma und hàngen auch nicht am Exchange
Server der Firma dran. Die für sie bestimmten Mails haben sie bislang selbst
per Pop3 vom 1und1 Server abgeholt .

Wenn wir nun den MX Eintrag auf die IP Adresse des Exchange Servers unsers
Kunden setzen, dann werden alle Nachrichten zu dem Exchange Server geleitet.

Was passiert dann mit den Mails, für die es im Exchange Server keinen User
gibt?
Müsste es dann so laufen, dass ALLE User, auch die externen ein Exchange
Konto bekommen und die Mails dann per POP3 oder wie auch immer vom Exchange
Server abholen? Wie müsste das POP3 auf dem Exchange eingerichtet sein? Geht
auch IMAP?

Danke

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 jens m. guessregen
21/05/2009 - 15:54 | Warnen spam
Hallo Sven,

ein Kunde von uns hat bei 1und1 seine Domàne gehostet.
Bislang haben wir per POP3 Connector vom SBS die Nachrichten von 1und1
geholt.

Einige Mitarbeiter sind niemals in der 4ma und hàngen auch nicht am
Exchange Server der Firma dran. Die für sie bestimmten Mails haben sie
bislang selbst per Pop3 vom 1und1 Server abgeholt .

Wenn wir nun den MX Eintrag auf die IP Adresse des Exchange Servers unsers
Kunden setzen, dann werden alle Nachrichten zu dem Exchange Server
geleitet.

Was passiert dann mit den Mails, für die es im Exchange Server keinen User
gibt?
Müsste es dann so laufen, dass ALLE User, auch die externen ein Exchange
Konto bekommen und die Mails dann per POP3 oder wie auch immer vom
Exchange Server abholen? Wie müsste das POP3 auf dem Exchange eingerichtet
sein? Geht auch IMAP?



POP3 und IMAP gehen beide (zumindest beim E2K3), aber beides würde ich nicht
machen.

Schau Dir mal RPCoverHTTPS an.

Gruss Jens

Ähnliche fragen