SMTP Logs System.Net.Mail

14/05/2010 - 15:26 von Christian Koderer | Report spam
Hallo Forum,

bin etwas ratlos und hoffe es gibt eine Lösung für mein Problem.

Habe einen kleinen VB.Net Code geschrieben welcher in ein
console.application eine eMail versendet:

"
Imports System.Net.Mail ...
Dim oMail As New MailMessage ...
Dim oSMTP As New SmtpClient ...
...
Try
Dim userState As Object = oMail
oSMTP.SendAsync(oMail, userState)
...

"
Ich benötige für eine Kundenanwendung die Möglichkeit, die
SMTP-Server-Client Sitzung aufzuzeichnen, analog wie es z.B. blat macht.

"
2008.06.24 21:49:42 (Tue)Start of Session--
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Sending C:\blat\BODYFILE.txt to...
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Subject: test123 No: 1 of 1
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Login name is smtp_ag
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 220 smtprelay01.ispgatewa..
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>> EHLO ..rver2
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 250-smtprelay01..way.de hello
vserver2 [91.131]
250-size 52428800
250-8bitmime
250-pipelining
250-auth plain login
250-starttls
250 help
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>> AUTH LOGIN
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 334..m5h..u6
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>>..NzE4
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 334 ug..mq6
"

Das: http://www.systemnetmail.com/faq/4.10.aspx
habe ich schon ausprobiert. Hier wird nur ein Log erzeugt falls es zu einer
Exception kommt.

Gibt es mit dem Namespace System.Net.Mail keine Möglichkeit die
SMTP-Server-Client Kommunikation bei Versenden der eMail anzuzeigen, auch
ohne Fehler?

Danke++

MFG
Koderer
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Koderer
14/05/2010 - 16:10 | Warnen spam
Hat sich erledigt :-) ein kleiner Schreibfehler mit großer wirkung ...

"Christian Koderer" wrote:

Hallo Forum,

bin etwas ratlos und hoffe es gibt eine Lösung für mein Problem.

Habe einen kleinen VB.Net Code geschrieben welcher in ein
console.application eine eMail versendet:

"
Imports System.Net.Mail ...
Dim oMail As New MailMessage ...
Dim oSMTP As New SmtpClient ...
...
Try
Dim userState As Object = oMail
oSMTP.SendAsync(oMail, userState)
...

"
Ich benötige für eine Kundenanwendung die Möglichkeit, die
SMTP-Server-Client Sitzung aufzuzeichnen, analog wie es z.B. blat macht.

"
2008.06.24 21:49:42 (Tue)Start of Session--
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Sending C:\blat\BODYFILE.txt to...
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Subject: test123 No: 1 of 1
2008.06.24 21:49:42 (Tue): Login name is smtp_ag
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 220 smtprelay01.ispgatewa..
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>> EHLO ..rver2
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 250-smtprelay01..way.de hello
vserver2 [91.131]
250-size 52428800
250-8bitmime
250-pipelining
250-auth plain login
250-starttls
250 help
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>> AUTH LOGIN
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 334..m5h..u6
2008.06.24 21:49:43 (Tue): >>>putline>>>..NzE4
2008.06.24 21:49:43 (Tue): <<<getline<<< 334 ug..mq6
"

Das: http://www.systemnetmail.com/faq/4.10.aspx
habe ich schon ausprobiert. Hier wird nur ein Log erzeugt falls es zu einer
Exception kommt.

Gibt es mit dem Namespace System.Net.Mail keine Möglichkeit die
SMTP-Server-Client Kommunikation bei Versenden der eMail anzuzeigen, auch
ohne Fehler?

Danke++

MFG
Koderer

Ähnliche fragen