Forums Neueste Beiträge
 

smtp:mailadresse von Software übergeben

21/11/2008 - 13:21 von Andreas Möhwald | Report spam
Hallo NG,

eine Profisoftware übergibt eMail an das Standard-Mailprogramm. Dabei wird
die Mailadresse in der Form "smtp:xx@yy.zz" übergeben. Bisher gabs damit bei
Outlook-Express an T-Online keine Probleme, nun schlàgt die Übermittlung an
T-Online fehl. Ist im Outlook was geàndert worden, daß das "smtp:" als Teil
der Adresse mit an den Provider übertragen wird? An die Software kommen wir
nicht ran. Gibts eine Möglichkeit, dieses "smtp:" zu entfernen?

Danke
*Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Leil [Gangl Dienstleistungen]
21/11/2008 - 13:29 | Warnen spam
Hallo Andreas,

eine Profisoftware übergibt eMail an das Standard-Mailprogramm.



Was ist dann Outlook? Ein Laien-Programm? :-)

Gibts eine Möglichkeit, dieses "smtp:" zu entfernen?



Hier kommt es darauf an, wie das "Profi"-Programm die Übergabe an den
Standard-Mailer bewerkstelligt. Der Befehl SMTP: gilt natürlich auch
für Outlook:

http://www.planet-outlook.de/mailfaq.htm#29


Bernd Leil
Über 100 Outlook© und Exchange©-Addons
http://www.gangl.de/url/ng.html

Ähnliche fragen