smtp + Blacklist

22/04/2008 - 18:06 von Harald | Report spam
Hallo

benutze E2K und versende alle mails über einen Smarthost meines ISP. Bis
gestern funktionierte es gut, seit heute erhalte ich
Unzustellbarkeitsmeldungen vom Exchange. Unter System
Manager>Status>Connectoren sehe ich dass der Connector nicht aktiviert ist.
So, nun nehme ich den Smarthost weg und versende direkt, da funktioniert es!
Ich habe den ISP angerufen und der hat mir gesagt dass ich seit heute auf
der BLACKLIST stehe, weil seit gestern eine unzàhlige Menge an Spam-emails
von meiner IP Adresse aus gesendet wurden !
Ich verstehe das aber nicht. Wie kann das passieren.

Kann mir jemand helfen?

Grüße
Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
22/04/2008 - 21:21 | Warnen spam
Harald [] schrieb:

Hallo

benutze E2K und versende alle mails über einen Smarthost meines ISP. Bis
gestern funktionierte es gut, seit heute erhalte ich
Unzustellbarkeitsmeldungen vom Exchange. Unter System
Manager>Status>Connectoren sehe ich dass der Connector nicht aktiviert ist.
So, nun nehme ich den Smarthost weg und versende direkt, da funktioniert es!
Ich habe den ISP angerufen und der hat mir gesagt dass ich seit heute auf
der BLACKLIST stehe, weil seit gestern eine unzàhlige Menge an Spam-emails
von meiner IP Adresse aus gesendet wurden !
Ich verstehe das aber nicht. Wie kann das passieren.

Kann mir jemand helfen?



eigentlich kann ich mir nur zwei Gruende vorstellen:

1. Ihr habt die wirklich verschickt, weil jemand euren Server
missbraucht hat.
In diesem Fall solltest du die entsprechenden Eintraege im
Tracking.log finden.
2. Jemand hat euren Absender gefaked und damit SPAM versandt und beim
Provider sind nur die Bounces aufgeschlagen.
Dann hat der Provider nicht geblickt, was Sache ist und ich wuerde
mir einen neuen suchen.

Grüße
Harald



Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen