SMTP Queue läuft voll

14/10/2008 - 09:31 von Steffen | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem Exchange 2000 Standard(us) Sp3 auf Windows
2000 Server(sp4). Die SMTP Queue des Virtuellen SMTP Servers (Messages
waiting to be routed) làuft voll. Es werden keinerlei eMail an die Postfàcher
oder nach aussen zugestellt/versendet und das Application Log ist voller
Warnings (EventID 1029, 1030 und 9302) Auf dem Exchange ist kein
Virenscanner oder anderes 3thrd Party Produkt installiert. Die Inetinfo.exe
làuft stàndig unter 100 % CPU. Auch eine Auswertung mit BP Analyser zeigt
keine graviernden Fehler an.

Hat jemand eine Idee ?

Danke und Gruss
Steffen Marscheck
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
14/10/2008 - 10:51 | Warnen spam
Hi,

ich habe ein Problem mit einem Exchange 2000 Standard(us) Sp3 auf Windows
2000 Server(sp4). Die SMTP Queue des Virtuellen SMTP Servers (Messages
waiting to be routed) làuft voll. Es werden keinerlei eMail an die
Postfàcher
oder nach aussen zugestellt/versendet und das Application Log ist voller
Warnings (EventID 1029, 1030 und 9302) Auf dem Exchange ist kein
Virenscanner oder anderes 3thrd Party Produkt installiert. Die
Inetinfo.exe
làuft stàndig unter 100 % CPU. Auch eine Auswertung mit BP Analyser zeigt
keine graviernden Fehler an.

Hat jemand eine Idee ?



halt mal die Warteschlange an. Öffne eine der Emails mit Notepad (direkt aus
dem Verzeichnis). Was genau siehst du, sind das normale Emails oder NDRs?

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://www.amazon.de/Exchange-Serve...382732484X

Ähnliche fragen