SMTP Versand funktioniert nicht

06/12/2009 - 17:09 von Thomas Wilkop | Report spam
Hallo liebe Newsgroup-Gemeinde,

erstmal Happy Nicolaus.

Ich habe ein Problem mit dem Versenden von E-Mails an eine bestimmte
Domain - die E-Mails kommen dort nicht an - von einem Externen Maildienst
(Hotmail) funktioniert dies aber aber - alle andere E-mails erreichen - so
hoffe ich - auch ihre Empfànger. Dies ist der erste und einzige Fall welcher
mir bekannt ist.

Zur Konfiguration:

2 Exchange Server 2003 + 1 MailRelay (alles Windows Server 2003 + SP2)

Zum Problem:

Ich habe breits ermittelt wo der Fehler in der Versandkette ist.

Der Versand an die Domain über die direkte Zustellung der SMTP Connectoren
ohne Smarthost funktioniert. Aktiviere ich den SmartHost (MailRelay) wird
die E-mail zwar an den Smarthost laut Wireshark-Trace zugestellt aber kommt
nie beim Empfànger an. Ich bekomme auch kein NDR - In den Foldern Bad oder
Queue steht nicht in der Pipe. Daher bin ich etwas ratlos was der SMTP
Server des MailRelay dort macht. Habe die Metabasis des IIS auch schon
kontrolliert. Als zusàtzliche Info auf dem MailRelay setzen wir eine
ANTISpam und AntiVirus Produkt des Unternehmens GFI ein. Dort steht aber
auch nichts in den Logs.

Überprüfungen der MX-Records mit nslookup set type=mx + domànenname habe ich
auch schon überprüft die entsprechen den Eintràgen welche beim Host gesetzt
sind.

Kann mir jemand einen Tip geben woran dies liegen könnte.

PS.: Ich habe einen separten SMTP-Server auf einer anderen Maschine
aufgesetzt und geteste - dort ist der Versand möglich. Woran kann es bei
dieser Maschine liegen - möchte diese ungern neu aufsetzen.

Grüße an alle und danke für jede Antwort.

Thomas.
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Retz
07/12/2009 - 09:22 | Warnen spam
Hi,

also - zunàchst sollte man auf dem Gateway mit GFI durchaus was in dem
Monitor was sehen.
Da GFI ja auf dem virutellen SMTP-Server des IIS aufsetzt auch etwas in dem
SMTP-Log des IIS.

von daher von hinten her aufrollen:
- Per telnet auf port 25 von dem Exchange aus auf das Relay verbinden und
versuchen eine Testmail zu schreiben. Für Tippfaule mit SMTPExplorer
arbeiten. Ggf. Response-Meldungen beachten die hier kommen.
- im SMTP-Log des IIS nachsehen was über diese Verbindung mitprotokolliert
ist
- wenn nichts da ist - Firewall-Einstellungen auf dem Relay prüfen; wenn
zwischen Exchange und Relay eine Firewall steht, dort prüfen
- wenn das sauber ist in den GFI Logs nachsehen.
- die Konfiguration des SMTP-Servers prüfen mit lokalen und Remote-Domànen
die GFI benötigt
- wenn hier alles passt und im GFI-Log immer noch nix auftaucht > Call bei
GFI
- gleiches testen dann vom Relay aus - per telnet versuchen eine Verbindung
zum Exchange bzw. nach draußen aufzubauen

Oli

Ähnliche fragen