Snapshot eines Zellbereiches in Userform zeigen

16/06/2009 - 22:24 von Jürgen Dietze | Report spam
Excel 2007

Hallo zusammen,
ich möchte durch Klick auf einen Commandbutton einen Snapshot eines
Zellbereiches in einem Steuerelement anzeigen. Gespeicherte Bilder anzeigen
ist kein Problem. Das kann ich wohl :-)

Muss ich diesen Zellbereich erst kopieren und als Bilddatei speichern oder
kann ich das irgendwie "on the fly" erledigen?

Könnt ihr mir irgend welche Ansàtze dazu liefern?

Gruß & Danke schon mal
Jürgen Dietze
 

Lesen sie die antworten

#1 Beverly
17/06/2009 - 08:48 | Warnen spam
Hi Jürgen,

du hast es richtig erkannt - der Zellbereich muss zuerst als Bilddatei
gespeichert werden bevor er in ein Image eines UserForms geladen werden kann.
Das làsst sich z.B. mit folgendem Code (im UserForm) machen:

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim strPfad As String
Dim chDiagramm As ChartObject
Dim shBild As Picture
Application.ScreenUpdating = False
Set shBild = ActiveSheet.Pictures(1)
shBild.CopyPicture Appearance:=xlScreen, Format:=xlPicture
Set chDiagramm = ActiveSheet.ChartObjects.Add(0, 0, shBild.Width,
shBild.Height)
With chDiagramm.Chart
.Paste
.Export Filename:="C:\Test\Bild.jpg", FilterName:="JPG" ' andere
Grafikformate sind möglich
End With
If Not Me.Image1.Picture Is Nothing Then
Image1.Picture = Nothing
End If
Image1.Picture = LoadPicture("C:\Test\Bild.jpg")
DoEvents
chDiagramm.Delete
Kill "C:\Test\Bild.jpg"
Set chDiagramm = Nothing
Set shBild = Nothing
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Im Code wird davon ausgegangen, dass im Tabellenblatt bereits ein Bild
vorhanden ist.

Bis spàter,
Karin
http://beverly.excelhost.de/



"Jürgen Dietze" wrote:

Excel 2007

Hallo zusammen,
ich möchte durch Klick auf einen Commandbutton einen Snapshot eines
Zellbereiches in einem Steuerelement anzeigen. Gespeicherte Bilder anzeigen
ist kein Problem. Das kann ich wohl :-)

Muss ich diesen Zellbereich erst kopieren und als Bilddatei speichern oder
kann ich das irgendwie "on the fly" erledigen?

Könnt ihr mir irgend welche Ansàtze dazu liefern?

Gruß & Danke schon mal
Jürgen Dietze

Ähnliche fragen