Société Générale führt Karte mit integriertem Sicherheitscode der nächsten Generation ein

16/11/2016 - 19:23 von Business Wire
Société Générale führt Karte mit integriertem Sicherheitscode der nächsten Generation ein
Société Générale führt Karte mit integriertem Sicherheitscode der nächsten Generation ein

Als führende E-Commerce-Bank1 Frankreichs liegt der Schwerpunkt der Société Générale auf der kontinuierlichen Stärkung der Sicherheit von Onlinezahlungen und der Erleichterung des Alltags seiner Kunden.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20161116006445/de/

« Motion Code » (Photo: Business Wire)

« Motion Code » (Photo: Business Wire)

Nach erfolgreichen Tests mit mehr als 500 Personen, ist die Société Générale eine der weltweit ersten Banken, die ihren Privatkunden in Frankreich diese Karten der nächsten Generation mit einem dynamischen Sicherheitscode anbietet.

Die innovative Lösung, OT MOTION CODETM, entwickelt von Oberthur Technologies2, zeichnet sich dadurch aus, dass der auf der Rückseite der Karte aufgedruckte dreistellige Sicherheitscode durch eine Mini-Anzeige ersetzt wird, die einen neuen „dynamischen“ Code abbildet, der jede Stunde automatisch und willkürlich aktualisiert wird3. Werden die Kartendaten gestohlen, so wird der dreistellige Sicherheitscode innerhalb einer Stunde unbrauchbar, sodass Betrüger diese Informationen nicht auf E-Commerce-Seiten weiterverwenden können. Darauf ausgerichtet, Cyberkriminalität zu bekämpfen, ist diese Lösung zudem äußerst unkompliziert, da sich der Online-Kaufprozess nicht verändert.

Diese Möglichkeit steht Privatkunden der Société Générale in Frankreich mit einer CB/VISA-Karte (CB/VPAY, CB/Visa, CB/Visa Premier oder CB/Visa Infinite) zum Preis von 12 Euro pro Jahr zur Verfügung, zusätzlich zur Kartengebühr.

Als Reaktion auf die konstante Zunahme von Onlinekäufen wird mit dieser Karte der nächsten Generation für E-Merchant-Kunden (3D Secure, One-Click, Paylib) und Privatkunden (Pass securité, e-carte Bleue) das Angebot an Zahlungslösungen der Société Générale erweitert, das bereits jetzt eins der umfassendsten des Marktes ist.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter digitaler Sicherheitslösungen, die beim Anbinden, Authentifizieren und Bezahlen Schutz bieten.

Das Unternehmen ist auf wachstumsstarken Märkten strategisch positioniert und bietet eingebettete Sicherheitssoftwarelösungen für Endnutzergeräte sowie damit verbundene Fernmanagementlösungen für ein umfassendes Portfolio internationaler Kunden, darunter Banken und Finanzinstitute, Mobilfunkbetreiber, Behörden und Regierungen sowie Hersteller vernetzter Objekte und Geräte.

OT beschäftigt weltweit über 6.500 Mitarbeiter, nahezu 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von vier regionalen sicheren Herstellungszentren und 39 sicheren Servicezentren betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 169 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.oberthur.com

Zum Herunterladen: The M World
Alles, was Sie über die neuesten Trends in der Welt der Mobilität wissen müssen. Im AppStore und auf Google Play erhältlich.
www.oberthur.com/themworld

FOLGEN SIE UNS IN SOZIALEN NETZWERKEN

Twitter
LinkedIn

Société Générale

Die Société Générale ist einer der größten Finanzdienstleister in der Eurozone. Als diversifizierte Universalbank vereint sie finanzielle Stabilität und nachhaltiges Wachstum mit dem Ziel, eine Referenz für Relationship-Banking zu sein, in ihren Märkten anerkannt zu werden, nahe an den Kunden zu sein und aufgrund der Qualität und des Engagements ihrer Teams ausgewählt zu werden.

Seit mehr als 150 Jahren spielt die Société Générale eine entscheidende Rolle für die Wirtschaft. Mit mehr als 145.000 Mitarbeitern in 66 Ländern betreut die Bank täglich über 31 Millionen Kunden weltweit. Die Teams der Société Générale bieten Privat-, Firmen- und institutionellen Kunden Beratung und Dienstleistungen in drei Kerngeschäftsfeldern

  • Privatkunden-Banking in Frankreich über das eigene Filialnetz, Credit du Nord sowie Boursorama, mit einem umfangreichen Angebot an Multichannel-Finanzdienstleistungen an der Spitze digitaler Innovationen
  • Internationales Privatkunden-Banking, Versicherungs- und Finanzdienstleistungen für Unternehmen mit Präsenz in Schwellenländern und marktführenden spezialisierten Bereichen
  • Firmen- und Investmentbanking, Privatkundengeschäft, Vermögensverwaltung und Wertpapierdienstleistungen, mit anerkannter Expertise, Top-Platzierungen in internationalen Rankings und integrierten Lösungen

Société Générale gehört internationalen Anlageindizes an, die Unternehmen nach sozialen Kriterien auswählen: DJSI (weltweit und Europa), FTSE4Good (weltweit und Europa), Euronext Vigeo (Europe, Eurozone und Frankreich), ESI Excellence (Europa) von Ethibel sowie vier der Indizes des STOXX ESG Leaders.

Um weitere Informationen zu erhalten, folgen Sie uns auf Twitter @societegenerale oder besuchen unsere Website www.societegenerale.com.

1. Société Générale verarbeitet eine von fünf Zahlungen in Frankreich
2. Weitere Informationen zu OT MOTION CODE TM: www.oberthur.com/MotionCode
3. Die Lebensdauer der Batterie, mit der die Anzeige betrieben wird, ist länger als die der Karte

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER:
Elan-Edelman
Chloé Tisseuil, Tel. +33 1 86 21 50 54
chloe.tisseuil@elanedelman.com
oder
PRESSESERVICE
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE
FRANZÖSISCHE PRIVATKUNDENBANK
Florence Amphoux, +33 (0)1 42 14 70 33


Source(s) : OBERTHUR TECHNOLOGIES

Schreiben Sie einen Kommentar