Sockets Code unter Framework 2 nach Framework 1.1 portieren

20/09/2007 - 17:15 von Peter Treier | Report spam
Hallo zusammen

ich habe ein Code Stück unter FW 2 das ich nun auf FW 1.1 portieren muss...
Unglücklicherweise handelt es sich dabei um Code aus System.Net:Sockets von
denen ich praktisch keine Ahnung habe :-(

Hier ein Stück

Private _EndPoint As TcpListener
Private _Client As TcpClient
Private _NetworkStream As NetworkStream

...
_EndPoint = New System.Net.Sockets.TcpListener(10050)
_EndPoint.Start()
_EndPoint.BeginAcceptTcpClient(AddressOf ClientConnected, Nothing)
...

Private Sub ClientConnected(ByVal ar As IAsyncResult)
_Client = _EndPoint.EndAcceptTcpClient(ar)
_NetworkStream = _Client.GetStream
End Sub

Wie umgehe ich die 'BeginAcceptTcpClient' und 'EndAcceptTcpClient' die es
unter FW 1.1 nicht gibt ?

Danke für einen Tipp ( oder auch zwei)

Gruss
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
20/09/2007 - 20:42 | Warnen spam
Peter Treier wrote:

ich habe ein Code Stück unter FW 2 das ich nun auf FW 1.1 portieren
muss... Unglücklicherweise handelt es sich dabei um Code aus
System.Net:Sockets von denen ich praktisch keine Ahnung habe :-(

Hier ein Stück

Private _EndPoint As TcpListener
Private _Client As TcpClient
Private _NetworkStream As NetworkStream

...
_EndPoint = New System.Net.Sockets.TcpListener(10050)
_EndPoint.Start()
_EndPoint.BeginAcceptTcpClient(AddressOf ClientConnected, Nothing)
...

Private Sub ClientConnected(ByVal ar As IAsyncResult)
_Client = _EndPoint.EndAcceptTcpClient(ar)
_NetworkStream = _Client.GetStream
End Sub

Wie umgehe ich die 'BeginAcceptTcpClient' und 'EndAcceptTcpClient'
die es unter FW 1.1 nicht gibt ?

Danke für einen Tipp ( oder auch zwei)



Hi Peter,
die Lösung ist ein delegate, den du asynchron abarbeiten kannst.

Viele Grüße

Peter

Ähnliche fragen