Software ins Russische übersetzen?

08/06/2009 - 14:15 von Edzard Egberts | Report spam
Hallo,

ich bin gerade gefragt worden, ob es möglich ist, unsere Software ins
Russische zu übersetzen und habe da so meine Zweifel:
Geht das mit mit ASCII-Text, oder muss die Software auf Unicode
umgeschrieben werden? Was muss man sonst noch beachten - Zahlenformate,
Datum usw. gibt es da Besonderheiten? Hat hier schon mal einer so etwas
gemacht?

Gruß,

Ed
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Birk
08/06/2009 - 14:23 | Warnen spam
Edzard Egberts wrote:
ich bin gerade gefragt worden, ob es möglich ist, unsere Software ins
Russische zu übersetzen und habe da so meine Zweifel:
Geht das mit mit ASCII-Text, oder muss die Software auf Unicode
umgeschrieben werden?



Mit ASCII geht's sicher nicht, irgendeinen kyrillischen Zeichensatz
müsst Ihr schon unterstützen. Mit Unicode bràuchtet Ihr nicht viel zu
tun (ausser zu übersetzen).

Was muss man sonst noch beachten - Zahlenformate,
Datum usw. gibt es da Besonderheiten? Hat hier schon mal einer so etwas
gemacht?



Ein Tipp: besorg Dir mal ein russisches Windows (gibt's z.B. im MSDN)
und schau Dir die Standardeinstellungen an. Eigentlich solltet Ihr diese
auch in Eurer Applikation verwenden, hört sich so an, als hàttet Ihr da
was selbstgebastelt oder hartkodiert.

Viele Grüsse,
VB.
Ceci n’est pas une pipe: |

Ähnliche fragen