Software, um Plots aus S2P-Dateien zu generieren?

28/02/2009 - 16:39 von onlinefloh | Report spam
Tach Strombeherrscher ;-)

Ich werde demnàchst wohl ein paar Plots diverser Parameter (im
wesentlichen S-Parameter und Gruppenlaufzeit) "in hübsch" aufbereiten
müssen, und bin daher auf der Suche nach nem Stück Software, daß das für
mich übernimmt. Klar könnte ich die Daten irgendwie in ne
Tabellenkalkulation importieren und dann dort die nötigen Datenreihen
anzeigen lassen, aber elegant finde ich das nicht. Insbesondere die
Gruppenlaufzeit wird damit wohl eher, àhm, arbeitsintensiv.

Schön wàre auch, Datenreihen aus mehreren S2P-Dateien in einen Plot zu
integrieren (Temperaturreihen, verschiedene Exemplare etc.). Ohne die
Gruppenlaufzeit wàre Plotsmith wohl dazu in der Lage, was leider nur für
Windows verfügbar ist.
Weiß vielleicht jemand von euch ne Applikation, die sowohl die
S-Parameter als auch die Gruppenlaufzeit aus den S2P-Dateien darstellt
bzw. generiert, dabei eine vernünftig weiterverarbeitbare Grafikdatei
(Vektor? Postscript? PDF?) ausspuckt und eventuell auch noch unter
anderen Betriebssystemen nutzbar ist?

Gruß,
Florian
 

Lesen sie die antworten

#1 Günther Dietrich
28/02/2009 - 17:09 | Warnen spam
(Florian Teply) wrote:

Ich werde demnàchst wohl ein paar Plots diverser Parameter (im
wesentlichen S-Parameter und Gruppenlaufzeit) "in hübsch" aufbereiten
müssen, und bin daher auf der Suche nach nem Stück Software, daß das für
mich übernimmt.



- gnuplot
- ploticus (habe ich installiert, aber noch nicht ausprobiert)


Klar könnte ich die Daten irgendwie in ne
Tabellenkalkulation importieren und dann dort die nötigen Datenreihen
anzeigen lassen, aber elegant finde ich das nicht.



Bei Tabellenkalkulationsprogrammen hat man regelmàßig Probleme, für
Plots gleicher Art ein _identisches_ Layout zu bekommen. Selbst wenn man
eine bestehende Datei kopiert und nur neue Werte eintràgt, ist das
Layout der resultierenden Diagramme meist anders als in der
Originaldatei.


[...]
Plotsmith wohl dazu in der Lage, was leider nur für
Windows verfügbar ist.



Gnuplot gibt es für Mac, Linux und MS-Windows.
Ploticus ist ebenfalls für Mac (macports) und Windows (cygwin) und
vermutlich auch für Linux verfügbar.


Weiß vielleicht jemand von euch ne Applikation, die sowohl die
S-Parameter als auch die Gruppenlaufzeit aus den S2P-Dateien darstellt
bzw. generiert, dabei eine vernünftig weiterverarbeitbare Grafikdatei
(Vektor? Postscript? PDF?) ausspuckt und eventuell auch noch unter
anderen Betriebssystemen nutzbar ist?



Ich weiß nicht, in welchem Format Deine Parameter vorliegen. Aber
gnuplot kann Datenreihen aus Dateien lesen und als 2D- oder 3D-Graph
darstellen. Wahlweise auch in Polardarstellung, und beliebig viele
Datenreihen je Diagramm.
Die Ausgabeformate zàhle ich hier nicht auf, es sind aber unter anderem
PDF und EPS dabei.



Grüße,

Günther

Ähnliche fragen