Software zum Kopieren eines Threads in Google Groups

11/08/2008 - 19:55 von fplatonva | Report spam
Wenn man in einer "Google Groups" nach einem Namen sucht, dann zeigt
Google nur die neuesten Beitràge. An manchen Tagen werden jedoch die
ganzen Beitràge, auch Beitràge vor vielen Jahren angezeigt.
Anscheinend hàngt von Tageszeit, wie viele Beitràge angezeigt werden.
Ich habe jetzt 40tude installiert, damit ich das ganze Thread eines
Beitrages, der auch mehrere Jahre alt ist auf einmal auf meine
Festplatte ziehen kann
Gibt es irgendwelche Möglichkeit?


zweitens möchte ich den Servernamen des
Google Groups angeben, den ich nicht weiß. Das Problem ist halt, dass
der Newsreader nur die neuesten Beitràge herunterziehen kann, bin ich
mindestens gesagt worden. Für die neuesten Beitràge bràuchte ich
jedoch die folgenden Angaben über Google Groups:


Servername:
Host:
Port
Loginname:
Passwort
Dieser Server benötigt eine sichere Verbindung (SSL)

Gibt es eine gute Anleitung, wie man mit der Software 40tude umgehen
kann?

Grüße und Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
11/08/2008 - 21:21 | Warnen spam
*fplatonva* schrieb am 11.08.2008 um 19:55 Uhr...
^^^^^^^^^
Hier in dieser NG werden Realnamen gerne gesehen ;-)

Wenn man in einer "Google Groups" nach einem Namen sucht, dann zeigt
Google nur die neuesten Beitràge. An manchen Tagen werden jedoch die
ganzen Beitràge, auch Beitràge vor vielen Jahren angezeigt.
Anscheinend hàngt von Tageszeit, wie viele Beitràge angezeigt werden.
Ich habe jetzt 40tude installiert, damit ich das ganze Thread eines
Beitrages, der auch mehrere Jahre alt ist auf einmal auf meine
Festplatte ziehen kann
Gibt es irgendwelche Möglichkeit?



Schau dir mal folgendes Script an:
http://www.40tude.com/dialog/wiki/i...ogleGroups

zweitens möchte ich den Servernamen des
Google Groups angeben, den ich nicht weiß.



Das glaube ich dir gerne, denn Gugl Gruups hat keinen Newsserver.

Gibt es eine gute Anleitung, wie man mit der Software 40tude umgehen
kann?



Muß ich den Satz jetzt verstehen?


BTW: Ein Newsserver, mit einer ziemlich langen Haltezeit, von derzeit
zwei Jahren, ist http://www.motzarella.org/


HTH und tschüss,
Didi
Wer kriecht, kann nicht stolpern.

Ähnliche fragen