Softwareeinschränkungen ohne Gruppenrichtlinie aktiv

23/06/2008 - 15:38 von remail00 | Report spam
Hallo NG,
kennt jemand folgenden geisterhaften Effekt (und eine Lösung)?:
Domàne mit Server 2003 Std, alle Updates, MS-Terminalserver,
Gruppenrichtlinien sind an verschiedenen Stellen definiert und tun,
was sie sollen. Kein GPO enthàlt irgendwelche Richtlinien für
Softwareeinschrànkung.

Bei jeder Anmeldung wird u.a. ein externer Befehl zur
Softwareverteilung unter einem Admin-Dienstkonto ausgeführt, der auch
auf allen Servern und bei allen Usern funktioniert. Nur auf einem (!)
einzigen Terminalserver erhàlt jeder Standard-User bei der Anmeldung,
sobald die Softwareverteilung startet, die Fehlermeldung "Es bestehen
Einschrànkungen für die Installation bzw. Deinstallation von
Software...".

Ick kann definitv ausschließen, dass Softwarebeschrànkungen
existieren. Habe alle Policies durchforstet. Auch die lokale
Sicherheitsrichtlinie zeigt nichts an.
Im Ereignislog gibt es keine Fehlermeldung, die sonst bei Wirken einer
Softwareeinschrànkungen auftreten würde.
Auch das Debuggen über "Advance Logging" zeigt kein einziges Verbot
(KEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Safer
\CodeIdentifiers, String Value: LogFileName, enthàlt immer nur
"unrestricted").
Admin-Accounts sind in letzter Zeit nicht umbenannt oder mit anderen
Passworten versehen worden.
Ein Reset der gesamten Sicherheitseinstellungen hat nichts geholfen
(MS KB 313222).

Lange Rede: Eigentlich kann ich alle Wirkungen einer Policy
ausschließen (daher auch in dieser NG und nicht in
'Gruppenrichtlinien'). Kennt irgend jemand sonstige Einstellungen, die
diese Fehlermeldung hervorrufen können?
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
23/06/2008 - 16:15 | Warnen spam
Hi,

schrieb:
[...] Nur auf einem (!) einzigen Terminalserver erhàlt jeder Standard-User
bei der Anmeldung,sobald die Softwareverteilung startet, die
Fehlermeldung "Es bestehen Einschrànkungen für die Installation bzw.
Deinstallation von Software...".



Arbeitsplatz -> EIgenschaften -> Erweitert -> "Visuelle Effekte ..."
=> Datenausführungsverhinderung?

Tschö
Mark

Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen