Softwareupdate will nicht mehr

07/04/2009 - 08:25 von Florian Spisla | Report spam
Hallöchen Macianer

Seit ein paar Wochen will mein Software Update nicht mehr. Im Internet
hab ich mich schon umgeschaut und zwei Tipps ausprobiert:

- Neu-Installation des Combo-Updates auf 10.5.6
- Löschen von /library/update

Hat aber Beides nicht funktioniert.

Wenn ich Software Update starte, startet das Programm, der
Fortschrittsbalken rutscht auch ein kleines Stück, so ca. 5%, bleibt
dann aber stehen und es tut sich nichts mehr. Zumindest nichts, das ich
sehen würde. Der Rest vom System làuft aber weiter.

Irgendeine Idee, ausser Neuinstallation vom MacBook, wie ich das wieder
zum laufen kriegen?

Gruss
Florian

Der Schauerroman ist an den konkreten Schauern des zwanzigsten
Jahrhunderts gestorben.
Alfred Andersch
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Wessel
07/04/2009 - 08:36 | Warnen spam
Florian Spisla schrieb:
Wenn ich Software Update starte, startet das Programm, der
Fortschrittsbalken rutscht auch ein kleines Stück, so ca. 5%, bleibt
dann aber stehen und es tut sich nichts mehr. Zumindest nichts, das ich
sehen würde. Der Rest vom System làuft aber weiter.



Wie lange wartest du denn?


MfG
Sebastian Wessel

Gàstehandtücher ist 'ne Umschreibung für saubere Handtücher
(Loreley Gilmore, Staffel 7, Episode 18)

Ähnliche fragen