Softwarre für Verwaltung großer Archive gesucht

07/02/2009 - 14:49 von Arno Welzel | Report spam
Vor vielen Jahren hatte ich mal einen ADR-Streamer von Onstream im
Einsatz, der aber schon seit Jahren nicht mehr produziert wird und
deshalb damals schon ausgemustert wurde, samt der dazugehörigen Software.

Mittlerweile nutze ich für kurzfristige, redundante Sicherungen mehrere
Festplatten in Wechselrahmen, für die Archivierung DVD-RAM (ja - selbst
das àlteste Medium in einem Jewel-Case, das schon einige Jahre hinter
sich hat, ist immer noch fehlerfrei auf aktuellen Laufwerken lesbar).

Die Software beim ADR-Streamer war aber sehr angenehm: Sie hat eine Art
"virtuelles" Dateisystem im Explorer eingebunden, in dem man auf *alle*
Medien zugreifen konnte - für jedes Medium gab es einen eigenen Ordner
und wenn man dort Dateien lesen wollte, hat die Software das
dazugehörige Medium angefordert. Ich weiß nur, daß die Software nicht
von Onstream selber war, sondern wohl als OEM-Version zugekauft war.

Kennt jemand diese Software oder etwas vergleichbares? Es darf auch
ruhig etwas kosten.

PS: Datenbank für die Aufzeichnung von Verzeichnisinhalten kann ich mir
auch selber programmieren - aber die Integration in die Windows-Shell
fànde ich halt sehr praktisch und selber einen Dateisystemtreiber bauen,
wàre mir dann doch zuviel Arbeit ;-)


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
07/02/2009 - 17:00 | Warnen spam
Arno Welzel schrieb:

Hallo Arno,

Die Software beim ADR-Streamer war aber sehr angenehm: Sie hat eine
Art "virtuelles" Dateisystem im Explorer eingebunden, in dem man auf
*alle* Medien zugreifen konnte - für jedes Medium gab es einen
eigenen Ordner und wenn man dort Dateien lesen wollte, hat die
Software das dazugehörige Medium angefordert. Ich weiß nur, daß die
Software nicht von Onstream selber war, sondern wohl als OEM-Version
zugekauft war.
Kennt jemand diese Software oder etwas vergleichbares? Es darf auch
ruhig etwas kosten.



Windows XP? NTBackup kann alle Medien virtuell anzeigen. Allerdings nicht
direkt auf CD/DVD brennen. Backup in Dateien oder auf Streamer funktioniert.

BTW: Einen AIT-Streamer (100 GB) habe ich noch zum Verscherbeln.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen