Solarzellen und EMP

18/05/2012 - 14:53 von Robert Rohling | Report spam
Mal ne Frage. Wie siehtŽs eigentlich mit der generellen EMP-Vertràglichkeit
von Solarzellen aus? Mal angenommen es kommt einer auf die Idee ( man weiß
ja nie) und zündet in 100km Höhe einen EMP.
Bleibt da noch was übrig?


Gruß R.R.


Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewàhlt!
 

Lesen sie die antworten

#1 S. H1
18/05/2012 - 15:33 | Warnen spam
Am 18.05.2012 14:53, schrieb Robert Rohling:
Mal ne Frage. Wie siehtŽs eigentlich mit der generellen EMP-Vertràglichkeit
von Solarzellen aus? Mal angenommen es kommt einer auf die Idee ( man weiß
ja nie) und zündet in 100km Höhe einen EMP.
Bleibt da noch was übrig?



die Solarzellen bleiben logischerweise ganz, die nachgeschaltete
Elektronig... evtl nicht.
Genau so wie alles andere im Haus alle anderen Kraftwerke, überall wo
Elektronik drin ist.

3 hàuser weiter ist ein Bltz in eine Anlage eingeschlagen... die
Solarzellen haben das überstanden.

Ich verwende die kostenlose Version von SPAMfighter für private Anwender,
die bei mir bis jetzt 10741 Spammails entfernt hat.
Rund 7 Millionen Leute nutzen SPAMfighter schon.
Laden Sie SPAMfighter kostenlos herunter: http://www.spamfighter.com/lde

Ähnliche fragen