Solid-State-Disk: vernuenftige Konfiguration?

22/03/2010 - 07:44 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

ich bitte um Euren Rat zur vernünftigen Konfiguration in Bezug auf
eine Solid-State-Disk.

Vermutlich geht es vor allem um das Deaktivieren von als verzichtbar
bewerteten Schreibzugriffen um die Lebensdauer der SSD nicht unnötig
zu verkürzen.

Aber natürlich sind auch "Tuning-Maßnahmen" interessant, die die
Performance anheben ohne relevante Nachteile nach sich zu ziehen.

SSD: Intel X25M 80GB.
OS: Kubuntu 10.04 beta 1

Zur Zeit ist die SSD der einzige Massenspeicher im Rechner.
Wenn es gute Gründe gibt, zusàtzlich eine SATA-Festplatte anzuklemmen,
tue ich das.

Ich bin mit Linux noch sehr unerfahren. Wàre nett, wenn ihr das für
die Verstàndlichkeit der Antworten im Hinterkopf behaltet. :)

Danke.

Andreas

x'post2 de.comp.os.unix.linux.hardware,de.comp.os.unix.linux.misc
f'up2 de.comp.os.unix.linux.hardware
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Borutta
22/03/2010 - 07:55 | Warnen spam
Andreas Borutta schrieb:

SSD: Intel X25M 80GB.
OS: Kubuntu 10.04 beta 1



Nachtràge für den Fall, dass sie eine Rolle spielen sollten:

Es handelt sich um die 64bit-Version von Kubuntu.

Mainboard: Gigabyte H55M-USB3

Andreas
http://borumat.de

Ähnliche fragen