Forums Neueste Beiträge
 

Sonderformat Chinesisch statt Benutzerdefiniert 000

20/12/2007 - 11:18 von Wolfgang Kutsche | Report spam
Hallo NG,

in einer Excel-Datei habe ich einige Zellen über Zellen >>> Formatieren >>>
Kategorie: Benutzerdefiniert >>> Typ: 000 formatiert, damit auch Zahlen < 99
mit 3 Ziffern dargestellt werden.
z. Bsp. 7 als 007.
Dies funktioniert auch wie gewünscht.
Wenn ich ein weiteres Mal auf die Anzeige der Formatierung gehe sehe ich
folgendes:
Kategorie: Sonderformat
Typ: chinesische Schriftzeichen, die hier nicht dargestellt werden können
Gebietsschema: Chinesisch (Taiwan)
Ich bin mir nicht bewusst, an dieser Datei bezüglich der Làndereinstellung
o. à. etwas geàndert zu haben.
Im Ergebnis wird die gewünschte Formatierung immer richtig angezeugt, also
z. Bsp. 7 als 007.
Ein erneutes Formatieren ist möglich, bringt aber keine Änderung.
Bei anderen Excel-Dateien oder neuen Dateien tritt dieses Phànomen nicht auf.
Das Speichern der defekten Datei als neue Datei bringt keine Änderung.

Kennt jemand dieses Problem und weiß Abhilfe?

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP2
http://www.wk-bau-edv.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kutsche
20/12/2007 - 13:48 | Warnen spam
Noch ein Nachtrag:

der Satz ...

Bei anderen Excel-Dateien oder neuen Dateien tritt dieses Phànomen nicht auf.



.. stimmt jetzt nicht mehr.
Das Problem tritt jetzt auch bei anderen und neuen Dateien auf.

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP2
http://www.wk-bau-edv.de

Ähnliche fragen