Sonderzeichen bei Abfrage

28/04/2008 - 11:01 von Lothar Geyer | Report spam
Ich habe in meiner Adressdatenbank einen Nachnamen Béjar. Nun muss ich
immer an dieses ´ denken, wenn ich nach dem Namen suche. Gibt es eine
einfache Möglichkeit, allgemein solche "Sonderformen" wie "normale"
Buchstaben zu behandeln? Also das bei einer Abfrage nach like 'be*' auch
der Name Béjar gefunden wird?

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Preugschat
06/05/2008 - 06:52 | Warnen spam
Lothar Geyer schrieb:
Ich habe in meiner Adressdatenbank einen Nachnamen Béjar. Nun muss ich
immer an dieses ´ denken, wenn ich nach dem Namen suche. Gibt es eine
einfache Möglichkeit, allgemein solche "Sonderformen" wie "normale"
Buchstaben zu behandeln? Also das bei einer Abfrage nach like 'be*' auch
der Name Béjar gefunden wird?

Lothar Geyer



Hallo Lothar,
vielleicht wàre es eine Möglichkeit, eine zusàtzliche Spalte in deine
Personentabelle einzufügen, in der die Namen transliteriert werden:

Name|Translit
Béjar|BEJAR
Süßholz|SUESSHOLZ


Du müsstest ein Programm schreiben, dass die Eingaben der Anwender
entsprechend auswertet und die Sonderzeichen in phonetisch àhnliche
Zeichen umsetzt.

Diese Spalte könnte vielleicht auch die Sortierung erleichtern.

Denkbar wàre auch eine Suche mit Soundex. M.E. wertet Soundex nur die
Konsonanten einer Zeichenfolge aus, so dass Bejar oder Béjar den
gleichen Rückgabewert haben sollten
(http://www.vbarchiv.net/tipps/details.php?id84).

Mit freundlichen Gruessen aus Berlin
Andreas Preugschat

Windows XP SP2 // Office 2003 SP2 - VB 6.0

Ähnliche fragen