Sonderzeichen im Feldnamen bei INSERT INTO

03/12/2007 - 13:50 von Jens Hofmeier | Report spam
Hallo NG,

ich habe eine Tabelle, in der ein feld [Nr /Mandant] heißt. Ich will jetzt
mit
INSERT INTO MyTable (., [Nr /Mandant]) etc..
Werte in diese Tabelle einfügen. Leider haut mir Access immer das
Leerzeichen zwischen "Nr" und "/Mandant" raus, sobald ich die abfrage
schließe so daß die Abfrage immer nur einmal funzt, bei dem nàchsten
Ausführen der Abfrage das Feld nicht gefunden wird. Kann man Access
irgendwie dazu bringen, den Feldnamen nicht zu "kürzen". Ich hab dieses Feld
nicht so benannt, würds auch niemals so machen, kann den Namen aber nicht
àndern.
Weiß jmd Rat?

Gruss,

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
03/12/2007 - 14:11 | Warnen spam
Hallo, Jens

Jens Hofmeier wrote:
Hallo NG,

ich habe eine Tabelle, in der ein feld [Nr /Mandant] heißt. Ich will
jetzt mit
INSERT INTO MyTable (., [Nr /Mandant]) etc..
Werte in diese Tabelle einfügen. Leider haut mir Access immer das
Leerzeichen zwischen "Nr" und "/Mandant" raus, sobald ich die abfrage
schließe so daß die Abfrage immer nur einmal funzt, bei dem nàchsten
Ausführen der Abfrage das Feld nicht gefunden wird. Kann man Access
irgendwie dazu bringen, den Feldnamen nicht zu "kürzen". Ich hab
dieses Feld nicht so benannt, würds auch niemals so machen, kann den
Namen aber nicht àndern.



Hast Du mal getestet, ob das auch Auftritt, wenn Du die Abfrage in der
SQL-Ansicht abspeicherst, statt in der Entwurfsansicht ?

Gruss
Jens
______________________________
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen