Sonderzeichen in Textdateien

22/05/2010 - 08:05 von Mark Busch | Report spam
Momentan bin ich mit dem Windows Script Host und RegEx überhaupt nicht
bewandert und kenne kaum die Referenz/Kommandos noch den Aufbau.

Konkret möchte ich Sonderzeichen (öüà, ÖÜÄ, ß) welche sich
_innnerhalb_ reinen ASCII-Dateien befinden durch Umlaute
ersetzen. Spàter möchte ich die mit Sonderzeichen behaftete
ASCII-Datei auswàhlen (linke Maustaste oder Leerschritt),
und mittels Tastenkombination (oder Kontextmenü) das Script
oder _bevorzugt_ die _RegEx_ anwenden.

Der Weg mittels Notepad und Suchen/Ersetzen ist bei stàndiger
Wiederholung der gleichen Arbeitsschritte eine recht monotone,
ermüdende Angelegenheit.

Daneben probiere ich eine RegEx zu entwickeln mittels derer ich
Leerschritte und Punkte in Dateinamen und Verzeichnisse austauschen
kann. Punkte mit Leerzeichen austauschen funktioniert bereits:

@NoDeselect
Rename REGEXP PATTERN="(.*)(([^0-9])\.|\.([^0-9]))(.*\..*)#"
TO="\1\3 \4\5" TYPE=files
Rename REGEXP PATTERN="(.*)(([^0-9])\.|\.([^0-9]))(.*)#" TO="\1\3
\4\5" TYPE=dirs

Aus "Diese.RegEx.funktioniert.txt" wird "Diese RegEx funktioniert.txt".

Leerschritte zu Punkte auszutauschen bekomme ich hingegen nicht
realisiert.
Wàre jemand von euch so nett und hilft mir aus Patsche?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Claßen
15/07/2010 - 03:10 | Warnen spam
man kann auch die Textdatei mit Replace Funktion mittels VBScript bearbeiten
also suchen nach "à" ersetzen durch "ae"

das geht auch mit den Leerzeichen in , wie ich annehme , in einzelnen
Strings sind .


"Mark Busch" schrieb im Newsbeitrag
news:ht7s9r$ord$
Momentan bin ich mit dem Windows Script Host und RegEx überhaupt nicht
bewandert und kenne kaum die Referenz/Kommandos noch den Aufbau.

Konkret möchte ich Sonderzeichen (öüà, ÖÜÄ, ß) welche sich
_innnerhalb_ reinen ASCII-Dateien befinden durch Umlaute
ersetzen. Spàter möchte ich die mit Sonderzeichen behaftete
ASCII-Datei auswàhlen (linke Maustaste oder Leerschritt),
und mittels Tastenkombination (oder Kontextmenü) das Script
oder _bevorzugt_ die _RegEx_ anwenden.

Der Weg mittels Notepad und Suchen/Ersetzen ist bei stàndiger
Wiederholung der gleichen Arbeitsschritte eine recht monotone,
ermüdende Angelegenheit.

Daneben probiere ich eine RegEx zu entwickeln mittels derer ich
Leerschritte und Punkte in Dateinamen und Verzeichnisse austauschen
kann. Punkte mit Leerzeichen austauschen funktioniert bereits:

@NoDeselect
Rename REGEXP PATTERN="(.*)(([^0-9])\.|\.([^0-9]))(.*\..*)#"
TO="\1\3 \4\5" TYPE=files
Rename REGEXP PATTERN="(.*)(([^0-9])\.|\.([^0-9]))(.*)#" TO="\1\3
\4\5" TYPE=dirs

Aus "Diese.RegEx.funktioniert.txt" wird "Diese RegEx funktioniert.txt".

Leerschritte zu Punkte auszutauschen bekomme ich hingegen nicht
realisiert.
Wàre jemand von euch so nett und hilft mir aus Patsche?





news://freenews.netfront.net/ - complaints:

Ähnliche fragen