Sonderzeichenpalette: Wo in Leopard?

23/11/2007 - 13:24 von roland.moehnke | Report spam
Hallo zusammen,

ich verwende seit einer Woche ein MacBook mit Leopard (10.5.1) out of
the box, direkt eingeschaltet, nachdem der TNT-Mann weg war.

Bisher war mir nur aufgefallen, dass der Tipp, die Sonderzeichen per
Làndereinstellungen -> Fàhnchen in Menüleiste nicht funktioniert. Ich
kann einfach keine Tastaturbelegung sehen.

Nun lese ich in der eingebauten Hilfe:
"Gehen Sie wie folgt vor, um die Zeichenpalette zu verwenden:

Öffnen Sie das Programm, in das Sie Sonderzeichen eingeben möchten, und
platzieren Sie die Einfügemarke an die Stelle, an der das Sonderzeichen
oder Symbol erscheinen soll.

Wàhlen Sie "Bearbeiten" > "Sonderzeichen", um die Zeichenpalette zu
öffnen. Öffnen Sie alternativ das Tastaturmenü in der Menüleiste und
wàhlen Sie "Zeichenpalette einblenden" aus. ..."

Das geht einfach nicht. Der Menüeintrag Sonderzeichen ist bei mir
komplett ohne Funktion, egal, welches Programm ich zur Grundlage mache.

Was stimmt bei mir nicht?

TIA
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Noses
23/11/2007 - 13:29 | Warnen spam
私の記憶が確かならば, Roland Moehnke wrote:
Was stimmt bei mir nicht?



Das kann Dir wahrscheinlich nur ein entsprechend ausgebildeter Neurologe
sagen. Wir empfehlen solange, die Tastaturpalette unter dem "Fàhnchen"
einzuschalten-


Noses.

Ähnliche fragen