Soonr kündigt erweiterte Kontrollfunktionen für Filesharing und Content-Management an

19/11/2013 - 16:00 von Business Wire

Soonr kündigt erweiterte Kontrollfunktionen für Filesharing und Content-Management anNeuer Soonr Workplace™ mit Support the Way You Work.

Soonr, ein führender Anbieter von sicheren Services für Filesharing und Kooperationen für die geschäftliche Nutzung, hat heute wichtige neue Kapazitäten von Soonr Workplace angekündigt, mit denen die Möglichkeiten erweitert werden, den Zugriff auf gemeinsam genutzte Dateien durch ein verbessertes Modell zum Gewähren und Sichern von Rechten auf Inhalte zu kontrollieren. Es gibt jetzt feinere Abstimmungsmöglichkeiten bei den Berechtigungen zur Kontrolle darüber, wer welche Daten wo und wann weitergeben kann, unter anderem für die Weitergabe auf niedrigeren Stufen eines Projekts und das Neuübertragen von Projekten.

Was ist neu?

  • Verbesserte Kontrolle über gemeinsam genutzte Inhalte: Detaillierte Berechtigungen zum Weitergeben
    • Der Zugriff kann jetzt mit feineren Berechtigungsstufen innerhalb eines Projekts kontrolliert werden, unter anderem Schreibgeschützt, Ändern, Erstellen und Ändern sowie Vollständiger Zugriff.
  • Machen Sie nur das Nötige zugänglich: Zugriff geben auf Sub-Projekt-Ebene
    • Ordner innerhalb eines Projekts können zugänglich gemacht werden, ohne das gesamte Projekt zugänglich zu machen
  • Effizient mit Umstellungen, Ergänzungen und Änderungen umgehen: Übertragung an neuen Projektbesitzer
    • Projekte können an neue Besitzer übertragen werden, die sämtliche Rechte am Projekt übernehmen
  • Größere IT-Transparenz durch individuelle Berichte: Neue Enterprise Reports (Nur Enterprise-Plan)
    • Neue vorgefertigte Berichte über Nutzer, Geräte und Computer
  • Schutz überall da, wo Sie ihn brauchen: Nutzer-Backup-Kontrollen
    • Administratoren können jetzt einstellen, wer Backups ihrer Geräte haben kann
  • Aktualisierte mobile Apps für iOS- und Android-Smartphones und Tabletgeräte
    • Integrierte Tools für die Dokumentenbearbeitung unterstützen jetzt Anmerkungen, Hervorhebungen und freies Schreiben in bestehende sowie neu erstellte Bilddateien.
    • Two Factor Authentication (2FA) wurde jetzt so erweitert, dass Logins auf mobilen Soonr-Workplace-Apps unterstützt werden.
  • Neuer Sync Agent für Computer und Server mit Linux
    • Der Soonr Desktop Agent ist jetzt für Computer und Server mit Linux verfügbar, womit das Synchronisieren und Weitergeben von Inhalten zwischen allen wichtigen Desktop- und mobilen Plattformen möglich wird.
    • Linux-Fileserver, die immer online sind und meist sämtliche gemeinsamen Business-Dateien enthalten, können jetzt vollständig in einen von Soonr betriebenen Cloud-Service integriert werden, wodurch die Verfügbarkeit und die Zuverlässigkeit für den Zugriff auf Business-Inhalte verbessert werden.

„Angesichts der raschen Übernahme von Soonr Workplace erkundigen sich unsere Kunden ständig nach neuen Funktionen, die ihren Anspruch, immer dynamischer und mobiler werdenden Arbeitskräften gerecht zu werden, erfüllen. Neue Kunden erhalten die Möglichkeit, für unterschiedliche Gruppen und Personen je nach Position fein abgestufte Berechtigungen auf Ordnerebene einzurichten“, sagte Martin Frid-Nielsen, CEO von Soonr. „Zum Beispiel könnten die Berechtigungen bei einem Projekt der Personalabteilung, das einen Ordner mit Firmenrichtlinien enthält, unterschiedlich aussehen: etwa Schreibgeschützt für das gesamte Unternehmen, Ändern für Manager, Erstellen und Ändern für Personalleiter und Vollständiger Zugriff für die Führungsebene. Damit entsteht die für die kontrollierte und sichere Weitergabe von Daten firmenintern sowie zwischen Unternehmen erforderliche Flexibilität. Unsere neue Funktion für die Übertragung an neue Besitzer von Inhalten ist angesichts des Kommens und Gehens von Mitarbeitern unverzichtbar; der Administrator kann den Besitz eines Projekts zwischen befugten Teammitgliedern leicht neu übertragen.“

„Die neue Option, Unterverzeichnisse weiterzugeben, war besonders hilfreich für uns“, sagte Michael Shinner, Business Manager bei Oceanside Hawaii Assisted Living. „Das ist sehr effizient für die Weitergabe von Dateien zwischen Abteilungen, und es ist einfacher für uns, wenn wir sichere Inhalte haben, auf die auch die richtigen Leute zugreifen können. Damit können unsere Mitarbeiter eine Menge Zeit sparen.“

„Da der Trend hin zu mehr externer Zusammenarbeit geht, schafft die Fähigkeit von Soonr, bei der Weitergabe von Dateien und Ordnern feinere Abstufungen vorzunehmen, nicht nur höhere Sicherheit, sondern auch größere Transparenz. Soonr hat sich bei dieser Veröffentlichung auf ein vollständigeres Set von Admin-Tools konzentriert, sodass die Nutzer schreiben, Inhalte erstellen und diese weitergeben können, ohne sich Sorgen um Sicherheit und Zugriffsmöglichkeiten machen zu müssen“, sagte David Coleman, Senior Analyst bei GigaOM Research.

Die neuen Funktionen sind sofort verfügbar. Loggen Sie sich in Ihren Account ein oder starten Sie Ihren kostenlosen Test heute, um diese Aktualisierungen in der Praxis zu sehen.

Über Soonr

Begeistert aufgenommen von den Anwendern und von IT-Abteilungen unterstützt: Über 150.000 Unternehmen verlassen sich für ihre Bedürfnisse in Bezug auf sicheres Filesharing und Teamarbeit auf Soonr. Soonr Workplace befähigt Einzelpersonen, Teams und ganze Organisationen dazu, von jedem beliebigen Gerät und Standort aus schneller zu arbeiten. Wir bieten unsere Dienstleistungen über ein weltweites Netzwerk aus Cloud-Anbietern, VARs, Lösungsanbietern und Systemintegratoren an. Wir sind ein 2005 gegründetes, durch Großanleger finanziertes Privatunternehmen mit Hauptsitz im Silicon Valley.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Soonr
Julie Criscenti Heck, +1-415-845-1014
jcheck@soonr.com


Source(s) : Soonr