Soraa präsentiert die PAR- und AR111-Lampen seiner neuen Simply Perfect™-Produktfamilie auf der Light + Building-Fachmesse

27/03/2014 - 09:00 von Business Wire

Soraa präsentiert die PAR- und AR111-Lampen seiner neuen Simply Perfect™-Produktfamilie auf der Light + Building-FachmesseDas Unternehmen wird seine Portfolioerweiterung nächste Woche auf der Light + Building präsentieren.

Soraa präsentiert die PAR- und AR111-Lampen seiner neuen Simply Perfect™-Produktfamilie auf der Light + Building-Fachmesse

Soraa, der weltweit führende Anbieter von LED-Produkten auf Basis der GaN on GaN™-Technologie, stellte heute ein komplettes Sortiment von AR111-, PAR30- und PAR38-LED-Lampen vor, die gegen Ende des 2. Quartals lieferbar sein werden. Alle Soraa-Lampen beinhalten 3-Phosphor-LEDs mit Violettlichtquelle, die neue Lösungen ermöglichen, beispielsweise Point Source Optics zur Erzeugung schöner, einheitlicher Lichtstrahlen mit hoher Intensität oder Violet 3-Phosphor (VP3) Natural White und VP3 Full-spectrum Vivid Color, die den Zauber von natürlichem Weiß und lebhaften Farben in jeder Umgebung offenbaren. Jetzt sind die Simply Perfect™-Beleuchtungssysteme von Soraa in einem Portfolio größerformatiger Produkte erhältlich, die für den Einzelhandel, das Gastgewerbe und Wohnhäuser geeignet sind.

Soraa's full-visible-spectrum LED AR111 lamp (Photo: Business Wire)

Soraa's full-visible-spectrum LED AR111 lamp (Photo: Business Wire)

Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2012 hat sich die Soraa LED MR16-Lampe als Inbegriff für hervorragende Lichtqualität und innovatives Design etabliert. Mit dieser Portfolioerweiterung findet diese Entwicklung nun ihre Fortsetzung. Soraa hat mit den unverkennbaren Elementen seiner Simply Perfect™-Beleuchtungsprodukte auf der Grundlage der unternehmenseigenen GaN on GaN™ LED-Technologie völlig neue Maßstäbe gesetzt. Darüber hinaus liefert das preisgekröntes SNAP System™ von Soraa eine Lösung für Lampenzubehör mit einer unendlichen Vielfalt an Design- und Ausstellungsmöglichkeiten in ANSI/IEC-konformen Formaten, die einen problemlosen Einbau und Betrieb sowohl in geschlossenen als auch in offenen Installationen gewährleisten.

„Wir haben die Markteinführung der neuen MR16-Produkte von Soraa mit Spannung erwartet und alle haben unsere Erwartungen erfüllt. Ihr schmaler und sehr heller Lichtstrahl erzielt dank Vollspektrum-Farbwiedergabe eine gleichmäßige Ausleuchtung mit natürlichem Licht und einen scharf begrenzten einzelnen Schatten“, so Johan Sustrac, CEO der renommierten Lichtdesignfirma Distylight mit Sitz in Paris, zu deren Projekten Club Med Bahamas, das Kuznetsky Hotel in Moskau, die Pathé Gaumont-Kinos in Frankreich und zahlreiche Hotels in Paris gehören, etwa das Hotel Codet oder das Hotel Rebuplique. „Wir sind von dem SNAP System begeistert, denn es bietet uns Lichtdesignern endlose Möglichkeiten und hohe Flexibilität bei der Veränderung der Ausbreitung und Farbtemperatur unserer LEDs, ohne dabei die Lichtquelle ändern zu müssen. Außerdem freuen wir uns darauf, dass die AR111 LED-Lampe von Soraa in Europa erhältlich sein wird, insbesondere wegen ihrer hohen Leistungsstärke, ihrer Dimmbarkeit und schließlich der hohen Flexibilität des SNAP Systems.“

Die Beleuchtungsprodukte, die Soraa in seinem umfangreichen Portfolio von AR111-, PAR30 LN (Long Neck), PAR30 SN (Short Neck) und PAR38-Lampen anbietet, erreichen mithilfe der VP3 Natural White- und VP3 Vivid Color-Technologie einen Lichtstrom von 1000 Lumen, der sich durch eine Farbwiedergabe im kompletten sichtbaren Spektrum und hochgradigem Weiß mit 95-CRI und 95-R9 auszeichnet. Die Produktfamilie großer Lampen wird mit Strahlungswinkeln von 25°, 36° und 60° und in einer breiten Auswahl an Farbtemperaturen erhältlich sein.

AR111 ist eine hervorragende Lampe für die Beleuchtung von Objekten, wenn schmale Spots und saubere Strahlkanten notwendig sind und keine Blendung erwünscht ist. Mit einer Spitzenintensität von 27.500 Cd ist die 8° 95-CRI/95-R9 AR111 LED von Soraa das einzige Produkt, das mit Halogenleuchten konkurrieren kann und sogar über eine um 50 % höhere Leistung verfügt als das nächstbeste 80-CRI-Konkurrenzprodukt. Die PAR30LN- und PAR30SN-Lampen bieten die einzige marktgängige Option für schmale Spots mit 8° Strahlungswinkel, die ohne aktive Kühlung auskommt und eine Intensität von 28.250 Cd im Zentrum des Strahls erreicht - mehr als das Doppelte des nächstbesten 80-CRI-Konkurrenzprodukts.

Um mehr über die GaN on GaNT-LEDs und Lampen von Soraa zu erfahren, besuchen Sie bitte www.soraa.com oder nehmen Sie die Lampen am Stand von Soraa (Halle 4.1, Stand B55) auf der Light + Building, die in Frankfurt (Deutschland) vom 30. März bis zum 4. April 2014stattfindet, persönlich in Augenschein.

Über Soraa

Mit seinen bahnbrechenden Lampen, in denen auf reinen Galliumnitrid-Substraten (GaN on GaN™) basierende LEDs zum Einsatz kommen, hat Soraa gewöhnliche Beleuchtungen außergewöhnlich brillant und effizient gemacht. Die LED-Vollspektrum-Lampen mit GaN on GaN™-Technologie von Soraa bieten im Vergleich zu Lampen mit LEDs, die aus nicht-nativen Substraten hergestellt werden, eine erstklassige Farbwiedergabe und überlegene Strahleigenschaften. Soraa wurde im Jahr 2008 gegründet und ist in Fremont, Kalifornien, ansässig, wo es die GaN on GaN™-LEDs in seiner hochmodernen Betriebsstätte herstellt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite unter www.soraa.com und folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Soraa Medienkontakt:
Makovsky
Andy Beck, 202-587-5634
abeck@makovsky.com


Source(s) : Soraa

Schreiben Sie einen Kommentar