Soraa verbessert Leistung von MR16-LED-Lampen

06/10/2014 - 08:00 von Business Wire

Soraa verbessert Leistung von MR16-LED-LampenNeue LED-Vollspektrum-Lampen mit GaN-on-GaN™-Technologie bieten 30 % Energieeinsparung.

Soraa verbessert Leistung von MR16-LED-Lampen

Soraa, der Weltmarktführer im Bereich GaN-on-GaN™-LED-Technologie, hat heute eine komplett neue Produktlinie von leistungsstarken MR16-LED-Lampen auf den Markt gebracht. Die neuen Lampen basieren auf der dritten Generation der firmeneigenen GaN-on-GaN™ LED-Technologie und gelten als die weltweiten effizientesten LEDs. Die neuen MR16-LED-Lampen bieten das für die Marke Soraa typische Vollspektrumlicht, während sie 30 Prozent energiesparender sind. Sie sind somit die perfekte Lösung für die Beleuchtung von Restaurants, Geschäften, Büros und privaten Wohnungen im Luxusbereich - Umgebungen, in denen eine überragende Lichtqualität und Dimmbarkeit wesentlich sind.

Soraa’s new MR16 LED lamps feature a 30% improvement in efficiency, creating a no-compromise lightin ...

Soraa’s new MR16 LED lamps feature a 30% improvement in efficiency, creating a no-compromise lighting solution for restaurants, retail, high-end residential, and office environments where superior light quality and smooth dimming are essential. (Photo: Business Wire)

Soraas neue Lampen verfügen über die Point-Source-Optics-Technologie des Unternehmens, die eine brillante, intensive und homogene Lichtverteilung ermöglicht, sowie über die einzigartige LED-Violett-Emissionstechnologie 3-Phosphor (VP3) für eine perfekte Farbwiedergabe und ein strahlendes Weiß. Unter Ausnutzung des gesamten Regenbogen-Farbspektrums, darunter gesättigtes Rot, gibt Soraas VP3 Vivid-Color-Technologie warme Farbtöne akkurat wieder und erzielt einen Farbwiedergabe-Index (CRI) von 95. Der R9-Wert für gesättigtes Rot beträgt sogar 95. Im Gegensatz zu auf Blau basierenden weißen LEDs ohne Violett-/Ultraviolett-Emission wird das natürliche Weiß im VP-3-Farbspektrum erzielt, indem die Violett-Emission fluoreszierende Anteile akkurat abstrahlt, wie etwa in natürlichen Objekten wie Augen und Zähne, sowie in weißen Erzeugnissen wie Kleidung, Papier und Kosmetik.

„Unsere neuen MR16-LED-Lampen sind derzeit bei weitem die besten auf dem Markt“, meint Nick Farraway, Senior Vice President – International bei Soraa. „Sie sind nicht nur außergewöhnlich effizient und brillant, sondern geben alle Spektralanteile im sichtbaren Spektrum wieder. Dabei lassen sie Stoffe, Papier und auch Zähne in brillantem, strahlendem Weiß und Farben natürlicher und leuchtender erscheinen.“

Die MR16-LED-Lampen von Soraa sind der perfekte Ersatz für bestehende ineffiziente Halogenleuchtmittel. Sie sind vollkommen dimmbar und eignen sich ideal für geschlossene, nicht belüftete Innen- und Außen-Einrichtungen, das heißt für Umgebungen, in der andere LED-Lampen unzulängliche Leistung bringen. Die LED-Lampen sind als Ersatz für 50 Watt bis 75 Watt Halogenleuchtmittel in den Strahlungswinkeln 10-Grad, 25-Grad, 36-Grad und 60-Grad und in Farbtemperaturen von 2700 K (Kelvin), 3000 K, 4000 K und 5000 K erhältlich. Sie bieten Farbwiedergabewerte von 95CRI und 85CRI. Soraas 10-Grad-Lampen sind zudem mit dem preisgekrönten magnetischen SNAP-System ausgestattet. Dank simpler Accessoires mit Magnetfixierung lassen sich Ausstrahlwinkel und Farbtemperaturen verändern, sodass endlose Design- und Displaymöglichkeiten entstehen.

Weitere Informationen über die neuesten MR16 LED-Lampen sowie die PAR- und AR111 LED-Lampen von Soraa finden Sie unter: www.soraa.com.

Über Soraa

Mit seinen bahnbrechenden Lampen, in denen auf reinen Galliumnitrid-Substraten (GaN on GaN™) basierende LEDs zum Einsatz kommen, hat Soraa gewöhnliche Beleuchtungen außergewöhnlich brillant und effizient gemacht. Die LED-Vollspektrum-Lampen mit GaN-on-GaN™-Technologie von Soraa bieten im Vergleich zu Lampen mit LEDs, die aus nicht-nativen Substraten hergestellt werden, eine erstklassige Farbwiedergabe und überlegene Strahleigenschaften. Soraa wurde im Jahr 2008 gegründet und ist in Fremont, Kalifornien (USA), ansässig, wo es die GaN-on-GaN™-LEDs in seiner hochmodernen Betriebsstätte herstellt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.soraa.com und folgen Sie dem Unternehmen auf TwitterLinkedIn und Facebook.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Soraa Medienkontakt:
Makovsky
Andy Beck, 202-587-5634
abeck@makovsky.com


Source(s) : Soraa

Schreiben Sie einen Kommentar