Sortierreihenfolge Umlaute in Word2003

19/09/2008 - 10:02 von Arno Schuh | Report spam
Hi,
beim Versuch eine Telefonliste in Word2003 nach Namen sortieren zu lassen
wurden die Namen mit Umlauten nicht korrekt eingeordnet; d. h., ö wurde
nicht wie oe behandelt, so dass z. B. der Name Kölling nach Kohl einsortiert
wurde.
Woran kann das liegen? Oder ist das in Word 2003 normal? Kann man das
irgendwo so
einstellen, dass ö wie oe einsortiert wird?

Freundliche Grüße

Arno--

Arno Schuh, Staden 42, 54439 Saarburg, Germany icq 26117968
Tel +49 6581 39 44 Fax: +49 1805 06033400602 arno.schuh@t-online.de
http://www.arnoschuh.de/toccata.php
Dear GOD: The bad people laughed at Noah – “You made an ark on dry land you
fool.” But he was smart, he stuck with You. That’s what I would do. - Eddie
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
19/09/2008 - 10:22 | Warnen spam
Hallo Arno,

On 19 Sep., 10:02, "Arno Schuh" wrote:

beim Versuch eine Telefonliste in Word2003 nach Namen
sortieren zu lassen wurden die Namen mit Umlauten nicht
korrekt eingeordnet; d. h., ö wurde nicht wie oe behandelt,
so dass z. B. der Name Kölling nach Kohl einsortiert wurde.
Woran kann das liegen? Oder ist das in Word 2003 normal?



das Verhalten ist programmgemàß. Der Umlaut wird als solcher
behandelt und daher ist die Sortierung korrekt. Die Sortierung wird
auch in Microsoft Word 2007 entsprechend durchgeführt.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-
Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen