Forums Neueste Beiträge
 

Sortierte Abfrage

19/09/2008 - 10:18 von Jürgen Schulz | Report spam
Hallo NG

Ich habe eine Abfrage (abf1) die als Ergebnis IDs von Mitarbeitern in
einer bestimmten Sortierreienfolge darstellt.
ID
3
6
1

Diese Abfrage will ich nun in weiteren Abfragen benutzen, die Sortierung
soll immer so wie in abf1 sein. Die Abfragen haben aber keine Lust sich
an die Sortierung von abf1 zu halten. Also erstellte ich eine Temporàre
Tabelle (TempMA) in der ich die sortierten IDs aus abf1 reinschreibe und
benutze diese als Grundlage für die Abfragen. Funktioniert so ersmal.
Nun habe ich eine Abfrage in der ich für das Feld Datum ein Kriterium
von einem Tag vorgebe, und ich erhalte eine andere Sortierung als in
TempMA. Das Feld Datum ist indiziert(Duplikate möglich). Wenn ich nun
keine Indizierung für das Feld Datum angebe, ist die Sortierung wie in
TempMA. Aber keine Indizierung halte ich für dieses Feld als nicht
angebracht.

Der Hintergrund ist folgender:
Ich stelle in einem Formular den Dienstplan für einen Monat dar. Für
jeden Tag habe ich ein UFO. Die Recordsources der UFOs haben als Where
Klausel je einen bestimmten Tag. Die Recordsources benutzen alle die
Abfrage abf1 bzw. die Tabelle TempMA womit ich eine bestimmte Auswahl
und Sortierung voreinstellen will.

Wie bekomme ich die Sortierung hin?

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
19/09/2008 - 10:24 | Warnen spam
Hallo,

Jürgen Schulz wrote:

Ich habe eine Abfrage (abf1) die als Ergebnis IDs von Mitarbeitern in
einer bestimmten Sortierreienfolge darstellt.
ID
3
6
1

Diese Abfrage will ich nun in weiteren Abfragen benutzen, die Sortierung
soll immer so wie in abf1 sein.



Was ist denn das Sortierkriterium (ORDER BY)?

Die Abfragen haben aber keine Lust sich
an die Sortierung von abf1 zu halten.



Wie sehen die Abfragen aus?

Also erstellte ich eine Temporàre
Tabelle (TempMA) in der ich die sortierten IDs aus abf1 reinschreibe und
benutze diese als Grundlage für die Abfragen. Funktioniert so ersmal.



Mit oder ohne Sortierung? Falls du aufgrund der Schreibreihenfolge davon
ausgehst, dass die Sortierung "funktioniert", waere das insgesamt unsicher.

Nun habe ich eine Abfrage in der ich für das Feld Datum ein Kriterium
von einem Tag vorgebe, und ich erhalte eine andere Sortierung als in
TempMA.



Wie z.B. hier.

Das Feld Datum ist indiziert(Duplikate möglich). Wenn ich nun
keine Indizierung für das Feld Datum angebe, ist die Sortierung wie in
TempMA. Aber keine Indizierung halte ich für dieses Feld als nicht
angebracht.



Warum?

Der Hintergrund ist folgender:
Ich stelle in einem Formular den Dienstplan für einen Monat dar. Für
jeden Tag habe ich ein UFO. Die Recordsources der UFOs haben als Where
Klausel je einen bestimmten Tag. Die Recordsources benutzen alle die
Abfrage abf1 bzw. die Tabelle TempMA womit ich eine bestimmte Auswahl
und Sortierung voreinstellen will.



Du solltest immer selbst Kontrolle ueber die Sortierung der Ausgaben
behalten.

Wie sehen die Abfragen aus?
Mach auch ein Beispiel wie das Ergebnis aussehen soll.

Gruss - Peter

Anmeldung zur 11. AEK unter www.donkarl.com/?AEK
Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen