Sound-Problem nach Update

01/01/2008 - 12:36 von Guenther Bergmann | Report spam
Hallo,

ich habe hier seit wenigen Tagen ein obskures Problem. Beschreibung:

- Wenn ich den Rechner im Textmodul starte, funktioniert Sound (mpg123
<MP§-DATEI> hoert man) sowohl als normaler Benutzer als auch als root.
- Wenn ich als root KDE starte funktioniert Sound
- Wenn ich anschliessend KDE als normaler Benutzer starte geht Sound nicht
mehr, weder in KDE noch nach Beedenden von KDE im Textmodus.
- Anschliessend geht sound auch fuer root nicht mehr im Textmodus.
- Wenn ich KDE wieder als root starte, funktioniert Sound wieder.

KDE meldet sich als 3.5.8, Kernel ist 2.6.18, selbstkompiliert. System ist
debian testing.

Hat jemand einen Tip fuer mich?

Vielen Dank im Voraus

Gruss Guenther

Guenther Bergmann, Am Kreuzacker 10, 63150 Heusenstamm, Germany
Guenther_Bergmann at gbergmann dot de
http://www.gbergmann.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Lutz
01/01/2008 - 12:49 | Warnen spam
Hallo Guenther Bergmann,

GB> Hat jemand einen Tip fuer mich?
ist der/die Benutzer in der Gruppe <sound> ?

Gruß
Arno Lutz

Linux, weil es doch ein Betriebssystem gibt, das glücklich macht!

Ähnliche fragen