Sound-Ressource mit Watcom c++ erstellen (WinXP)

17/11/2010 - 12:56 von Dirk | Report spam
Hallo

ich möchte mit dem "Open Watcom C/C++/FORTRAN Version 1.2" unter WinXP
einem C-Programm Sound als Ressource mit auf den Weg geben und dann per

PlaySound(
pszSound,
hmod,
SND_RESOURCE
);

abspielen. Dazu folgende Fragen: Aus der Watcom-IDE kann ich den
Ressourceeditor aufrufen. Dieser bietet aber nicht das Erstellen einer
Soundressource an. Wie kann ich beispielsweise aus einem wav-file
eine Ressource erstellen ?

Und wie binde ich sie dann zum kompilieren ein ?

Welche Werte sind dann in die Parameter pszSound und hmod von PlaySound
zu setzen ? (Wo erhalte ich also z.b. das Handle auf die
Ressource ?)


Sorry für die evtl. simple Frage. Aber mit Soundressourcen habe ich
bislang noch nichts gemacht.






Gruss

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kuhr
17/11/2010 - 13:16 | Warnen spam
Dirk,

On 11/17/2010 12:56 PM, Dirk wrote:

Hallo

ich möchte mit dem "Open Watcom C/C++/FORTRAN Version 1.2" unter WinXP
einem C-Programm Sound als Ressource mit auf den Weg geben und dann per

PlaySound(
pszSound,
hmod,
SND_RESOURCE
);

abspielen. Dazu folgende Fragen: Aus der Watcom-IDE kann ich den
Ressourceeditor aufrufen. Dieser bietet aber nicht das Erstellen einer
Soundressource an. Wie kann ich beispielsweise aus einem wav-file
eine Ressource erstellen ?

Und wie binde ich sie dann zum kompilieren ein ?

Welche Werte sind dann in die Parameter pszSound und hmod von PlaySound
zu setzen ? (Wo erhalte ich also z.b. das Handle auf die
Ressource ?)


Sorry für die evtl. simple Frage. Aber mit Soundressourcen habe ich
bislang noch nichts gemacht.







Das ist kein Standard-Ressourcentyp, also musst Du Dir eine
benutzerdefinierte Ressource machen, der Du beispielsweise den Typ
"Wave" oder sowas und dann eben eine numerische ID oder einen String als
ID geben koenntest. Zur Laufzeit laedst Du die Ressource dann mit
FindResource/FindResourceEx, gefolt von einem LoadResource und
LockResource, der Dir dann einen Zeiger auf die Ressourcendaten gibt.
Wie man sowas in Open Watcom anlegt, weiss ich nicht (mehr).

S

Ähnliche fragen