Sound Verschwunden - Kein Ton mehr

19/05/2016 - 17:30 von michael k. | Report spam
Hash: SHA256

Hallo,

Ich habe ein Debian8/XFCE
3.16.0-4-amd64 #1 SMP Debian 3.16.7-ckt25-2 (2016-04-08) x86_64 GNU/Linux


Eine "OnBoard" Soundkarte.

(systemctl) sys-devices-pci0000:00-0000:00:1b.0-sound-card0.device loaded active
plugged 6 Series/C200 S

(cat /proc/asound/cards) 0 [PCH ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
HDA Intel PCH at 0xf7c00000 irq 42

Das ltz was ich gemacht habe: Ich habe im XFCE Menü unter Multimedia
den Lautstàrkeregler aufgerufen. Im Reiter Wiedergabe habe ich den
Hauptregler zuerst auf "aus" und dann wieder auf "an" gestellt (Maus
Klick)

Starte ich jetzt Clementine (Radio/Musik Sammlung) oder VLC bekomme
ich keinen Ton mehr zu höhren.

Bspw: Clementine meldet..

~$ clementine --verbose Cannot lock down 82274202 byte memory area
(Nicht genügend Hauptspeicher verfügbar) Cannot use real-time
scheduling (RR/5)(1: Die Operation ist nicht erlaubt)
JackClient::AcquireSelfRealTime error





Hint: Jack (Sound Server) war IMHO noch nie installiert, also nicht
notwendig?!

Die Meldung

Cannot use real-time scheduling (RR/5)(1: Die Operation ist nicht
erlaubt) JackClient::AcquireSelfRealTime error



Bekomme ich jedes mal wenn ich einen anderen Titel od. Stream in
Clementine anwàhle.

egrep -i "pulse|jack" /var/log/syslog
=> http://pastebin.com/w8yy20nZ

Wie kann ich das Problem weiter eingrenzen? Oder gar das Problem beheben?

Danke vorab
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Rolf Reintjes
19/05/2016 - 19:30 | Warnen spam
Hallo,

On 19.05.2016 17:24, michael k. wrote:
Hash: SHA256

Hallo,

Ich habe ein Debian8/XFCE
3.16.0-4-amd64 #1 SMP Debian 3.16.7-ckt25-2 (2016-04-08) x86_64 GNU/Linux


Eine "OnBoard" Soundkarte.

(systemctl) > sys-devices-pci0000:00-0000:00:1b.0-sound-card0.device loaded active
plugged 6 Series/C200 S

(cat /proc/asound/cards) > 0 [PCH ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
HDA Intel PCH at 0xf7c00000 irq 42

Das ltz was ich gemacht habe: Ich habe im XFCE Menü unter Multimedia
den Lautstàrkeregler aufgerufen. Im Reiter Wiedergabe habe ich den
Hauptregler zuerst auf "aus" und dann wieder auf "an" gestellt (Maus
Klick)



Ist das das Programm "pavucontrol"? Wenn bei mir der Ton auf
verschiedene mögliche Arten verschwindet, muss ich unter
Multimedia-Pulseaudio-Lautstàrkenregler (pavucontrol) unter
"Ausgabegeràte" muten und entmuten. Dann habe ich wieder Ton.

Rolf

Ähnliche fragen