Sound: Wie können mehrere Anwendungen gleichzeitig Sound abspielen?

27/04/2008 - 07:44 von Egon Schmid | Report spam
Ich bin vom "anderen System" auf Linux (Ubuntu 8.04) umgestiegen.
Fast alles làuft mittlerweile perfekt.

Mit der Sound-Ausgabe bin ich noch nicht zufrieden. Es kann immer nur
eine Anwendung Sound abspielen.

Wenn ich den z.B. den MP3-Spieler am Laufen habe, kann ein Spiel den
Sound nicht mehr ausgeben. Oder ich will eine DVD ansehen, aber es kommt
oft die Fehlermeldung, dass die Soundausgabe gerade von einem anderen
Programm verwendet wird.

Kann man das irgendwie einstellen? Beim "anderen System" gings ja auch
standardmàssig und problemlos.

(Ich verwende einen Alsa-Treiber)

viele Grüße

Egon Schmid
 

Lesen sie die antworten

#1 Joern Abatz
27/04/2008 - 09:08 | Warnen spam
On Sun, 27 Apr 2008 07:44:08 +0200, Egon Schmid wrote:

Mit der Sound-Ausgabe bin ich noch nicht zufrieden. Es kann immer nur
eine Anwendung Sound abspielen.



Die Anwendungen dürfen ihren Sound nicht direkt bei Alsa oder
bei /dev/dsp abliefern, sondern müssen den Soundserver ansprechen.

Jörn

Ähnliche fragen