Soundausgabe bei Systemereignissen

24/06/2016 - 13:36 von Detlef Paschke | Report spam
Hallo,
ich habe hier ein interessantes wenn auch nicht so tragisches Verhalten
bei Win7 x64 festgestellt.
Und zwar werden einige - nicht alle - Systemsounds seit kurzem nicht
mehr wiedergegeben.
Als Beispiel etwa die Windows Critical Stop.wav bzw. in deutscher
Version "Kritischer Abbruch". Als Soundschema ist "Windows-Standard"
ausgewàhlt und die Datei làsst sich auch problemlos per Hand abspielen.
Nur wenn das Ereignis eintritt hört man keine Soundausgabe. Das
identische Verhalten gibt es z.B. auch bei der Sounddatei Windows
Exclamation.wav bzw. "Hinweis" in der deutschen Version.
Die meisten anderen Sounddateien werden bei den entsprechenden
Systemereignissen abgespielt.
Ich habe bereits die Dateieigenschaften der Sounddateien sowie die
Registry-Eintràge dazu mit einem anderen Win7 x64 Rechner verglichen
konnte aber keinerlei Diskrepanzen feststellen.

Interessant und für mich derzeit unerklàrlich. Kann sich das jemand
erklàren?

Viele Grüße
Detlef Paschke

registered Fli4l-User #00000209
Das "Zitat des Augenblicks" gibt es nur auf
http://www.schabau.goip.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Tann
24/06/2016 - 15:28 | Warnen spam
Detlef Paschke schrieb:

Als Beispiel etwa die Windows Critical Stop.wav bzw. in deutscher
Version "Kritischer Abbruch". Als Soundschema ist "Windows-Standard"
ausgewàhlt und die Datei làsst sich auch problemlos per Hand abspielen.
Nur wenn das Ereignis eintritt hört man keine Soundausgabe.



Und wenn Du dem Ereignis einen anderen Sound zuweist? Geht der auch
nicht?

Ähnliche fragen