SoundHound führt eindringliches neues Design ein

11/11/2014 - 17:47 von Business Wire

SoundHound führt eindringliches neues Design einNeuer Look und neue Funktionen wie Integration von Beats Music auf iOS.

SoundHound Inc., ein wegweisendes Unternehmen im Bereich Erkennungs- und Suchtechnologien für Sound, hat heute eine neue Version seiner App für das Suchen, Entdecken und Abspielen von Musik herausgebracht. Über seine typischen Erkennungsfunktionen für Musik und gesungene/gesummte Melodien hinaus hat SoundHound sich jetzt zum Portal für alles Musikalische entwickelt – mit modernem, intuitivem Design und beispiellosen Funktionen und Inhalten, die den Nutzern dauerhaft Freude bringen sollen. Dies ist SoundHounds bedeutendste optische Veränderung der App, die von über 230 Millionen mobilen Nutzern auf der ganzen Welt genutzt worden ist. Das Update ist weltweit für mobile Geräte mit iOS- oder Android-Betriebssystem erhältlich.

Das neue SoundHound bietet ein intuitiveres Nutzererlebnis und ermöglicht schnelleren Zugriff mit buntem Look und dynamischer Bildschirmanimation beim Hören sowie neue, umfassendere Inhalte. Außerdem kann man jetzt durch die Startansicht scrollen und so die personalisierte Suchhistorie durchsehen, herausfinden, was angesagt ist, die Musik anhören, die gerade im Kommen ist, und mehr. Das neue Design wurde außerdem für iPhone-6- und iPhone-6-Plus-Geräte optimiert.

  • Verbesserte Navigation: Durch vertikales Scrollen und horizontales Wischen wird es für die Nutzer einfacher und natürlicher, Inhalte zu finden und sich mit ihnen zu beschäftigen.
  • Leicht zugängliche orange SoundHound-Schaltfläche Gewährleistet einfachen Zugriff auf die Lied-Erkennungsfunktion, unabhängig von der Bildschirmgröße des mobilen Geräts – die orange Schaltfläche ist jetzt immer in „Daumenreichweite“.
  • Inhalte ganz vorne: Die Nutzer können Inhalte ganz vorne finden und sich in diese vertiefen, u. a. Zugriff auf neue Lieder, „Your History“, Videos, Charts, „Featured Albums“, Posts auf sozialen Medien, Musik-Landkarten und mehr.
  • Kostenlose und unbegrenzte Nutzung und Content-Karten: SoundHound steht weiterhin unbegrenzt kostenlos zur Verfügung, unterstützt durch die Integration von Werbung. Das neue SoundHound-Design unterstützt das dynamische Anzeigen spannender und relevanter Inhalte und Funktionen; gesponserte Inhalte werden so durch firmeneigene Content-Karten, Videointegrationen und mehr umfassend verfügbar.
  • Integration von Beats Music auf iOS-Geräten: Die Nutzer können neue Künstler und Lieder, die ihnen gut gefallen, finden und durch kurzes Antippen Beats starten, um Musik zu streamen.

Die Hinzunahme von Beats Music bringt den Nutzern ein Mehr an Qualität; sie können diese Streaming-Musikplattform innerhalb von SoundHound starten und so neue Musik nahtlos finden und konsumieren. Außer Beats Music können die Nutzer Musik auch innerhalb des App-Erlebnisses auf sämtlichen großen Musikplattformen finden und durchsuchen, u. a. Spotify, Rdio, iTunes, YouTube und Pandora.

„Mit dem neuen und intuitiven Design wird das Kundenerlebnis für unsere Nutzer verbessert – diese wollen schnelle Ergebnisse sehen. Gleichzeitig wird es einfacher, frische und relevante musikalische Inhalte zu konsumieren“, sagte James Hom, Vice President für den Bereich Produkte bei SoundHound. „Wir haben die Position von SoundHound als Pforte zu allem Musikalischen verbessert; unermüdlich versuchen wir, das Nutzererlebnis zu etwas Besonderem zu machen.“

SoundHound 6.3 steht zum kostenlosen Download über den App Store und über Google Play zur Verfügung.

Über SoundHound Inc.

SoundHound Inc. ist ein wegweisendes Unternehmen im Bereich Erkennungs- und Suchtechnologien für Sound. Zum unerreichten Leistungsspektrum des Unternehmens gehört die schnellste Erkennungsfunktion der Welt für Musik und Audio, die weltweit einzige Suchfunktion mithilfe von Singen und Summen, Spracherkennungssysteme im großen Maßstab für Sofortantworten sowie automatische Einstellung von Liedtexten mit LiveLyrics™. Die mobile Anwendung SoundHound ist weltweit die einzige App, mit der die Erkennung zweier unterschiedlicher Soundsignale über eine einzige Suchschaltfläche möglich ist. Sowohl aufgezeichnete Musik als auch gesummte Suchanfragen können erkannt werden – die Nutzer können sich darüber freuen, dass sie einen Song einordnen können oder einen Song finden, indem sie ihn singen. Die Technologien von SoundHound werden weltweit über Partnerschaften zwischen Betreibern, Geräteherstellern und Kfz-Branche bereitgestellt. Die Apps von SoundHound, die über alle großen Plattformen erhältlich sind, sind von über 230 Millionen Nutzern heruntergeladen worden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Workman Group Communications
Sarah Arvizo, 212-256-0592
pr@soundhound.com


Source(s) : SoundHound Inc.